Herren 1 mit Kerwesieg auf Rang 2

Mit dem schwer erkämpften 9:7-Heimsieg über die starke DJK St.Pius Mannheim 2 eroberten die noch ungeschlagenen Herren 1 Platz 2 der Bezirksklasse Mitte. Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung ragte Markus Goller besonders heraus.

Punkte: Weick/Kolb (2), Schneider/Goller, Michael Weick , Markus Kolb, Herwig Beschorner, Günther Ochs und Markus Goller (2).

Einen ungefährdeten 9:1-Heimsieg verbuchten die Herren gegen TSG Heidelberg 2.

Punkte: Braunbart/Pétillon, Mayer/Puff, Heilig/Raab, Tom Braunbart (2), Pascal Pétillon, Michael Heilig, Andreas Raab und Peter Puff.

Unter Wert geschlagen wurden die Herren 3 mit dem scheinbar glatten 1:9 beim TV Neckarhausen, nachdem sechs Fünfsatzspiele an die Gastgeber gingen. Der Ehrenpunkt gelang dem Doppel M. Wiegand/A. Pristl.

Ähnlich erging es den Herren 5 mit dem 5:9 beim TV Brühl 5, als alle vier Fünfsatzspiele knapp verloren gingen. Punkte: Andermann/Potztave, Bartsch/Goedecke, Jens Bartsch (2) und Fritz Andermann.

Hauchdünn mit 4:6 unterlagen auch die Herren 6 bei der SG HD-Neuenheim 5.

Punkte: Jürgen Melzer, Pascal Dilger (2) und Simon Schuhmacher

Die Jugend 1 verwies den TTC Zaisenhausen beim 8:2-Heimsieg deutlich in die Schranken. Punkte: T.Heckmann/L. Veith, L. Heckmann/D. Veith, Thilo Heckmann,  Lukas Heckmann, David Veith (2) und Lukas Veith (2).

Vorschau:

Morgen, Freitag, 19.30 Uhr: TB Neulußheim – Herren 4. 20.15: Herren 2 – TG Sandhausen 2 (Pokal). Samstag, je 10.00 Uhr: Jugend 1 – TTC Odenheim und Jugend 2 – TV Altlußheim. 16.30 Uhr: Herren 1 – TTC Hockenheim 4. 17.30 Uhr: Herren 3 – TTC Ketsch 4 und TV Brühl – Herren 2. Dienstag, 20.00 Uhr: Herren 5 – TTV Mühlhausen 7. 20.15 Uhr: TV Brühl 6 – Herren 6.

Die TT-Ortsmeisterschaften der Jugend und Aktiven finden am Samstag, 29.10.2011, jeweils ab 10.00 Uhr in der Senn-Halle statt.

(GO)