Letzter Spieltag steht bevor

//Letzter Spieltag steht bevor

Letzter Spieltag steht bevor

Letzter Spieltag steht bevor

Die Herren 1 untermauerten in der Besetzung Michael Weick, Markus Kolb, Tom Braunbart, Herwig Beschorner, Rüdiger Herbst und Thomas Schneider gegen den TTC Bammental ihre Favoritenstellung mit einem glatten 9:0-Heimsieg und gaben insgesamt nur drei Sätze ab.

Die Herren 2 unterlagen „Vize“ TTC Wiesloch-Baiertal zwar mit 4:9, hatten aber fünfmal im Verlängerungssatz unglücklich das Nachsehen.
Punkte: Geberzahn /Ochs, Michael Heilig (2) und Thomas Schuhmacher.

Die Herren 3 hätten gegen SV Waldhilsbach 2 zum Klassenerhalt unbedingt einen Sieg gebraucht, schafften aber leider nur ein 8:8-Unentschieden.
Punkte: M. Wiegand/Schuhmacher, Mayer/Puff, Bernhard Mayer, Peter Puff, Thomas Schuhmacher (2) und Markus Goller (2).

Die Herren 4 verloren nach einer Reihe knappster Entscheidungen beim TV Mauer unter Wert mit 4:9.
Punkte: R. Wiegand//Barenhoff, Müller/Pristl, Bernhard Medel und Roland Müller.

Die Herren 5 unterlagen Tabellenführer TSG Heidelberg 3 klar mit 1:9. Den Ehrenpunkt markierten Gerkewitz/Baro.

Die Herren 7 feierten mit dem 6:4-Erfolg bei der TG Sandhausen 4 ihren ersten Saisonsieg.
Punkte: Stephan Bräuer (2), Thomas Becker (2), Simon Schuhmacher und Jürgen Melzer.

Beim anschließenden Heimspiel gegen SG HD-Neuenheim 6 gab es für die „Siebte“ schnell wieder eine ernüchternde 1:9-Schlappe mit dem Ehrenpunkt durch Simon Schuhmacher.

Vorschau zum Saisonende:

Heute, Donnerstag, 20.00 Uhr: RSV Leimen – Herren 3.

Freitag, 20.00 Uhr: TTC Ketsch 4 – Herren 1; 20.15 Uhr: Herren 4 – SG Nußloch 2.

Samstag, 09.00 Uhr: Entscheidendes Spitzenspiel der Jugend – TTC Ketsch 2, ehe es im Abschluss um 14.00 Uhr zur  TSG Heidelberg 2 geht;

17.00 Uhr: Herren 3 – TTV Mühlhausen 6 (F-Halle)

Sonntag, 10.00 Uhr: TTC Hockenheim 4 – Herren 2.

(GO)

Von |2013-03-24T09:51:26+00:00So., 17.03.2013 |Allgemein|