Herren 1 kassieren zweite Saisonniederlage

Herren 1 kassieren zweite Saisonniederlage

Die Hoffnungen der Herren 1, ihrer Serie von Unentschieden beim Tabellennachbarn TTV Mühlhausen 4 endlich wieder einen Sieg folgen zu lassen, erfüllten sich leider nicht. Den ersten Dämpfer gab es schon nach dem ungewohnten 1:2-Rückstand aus den Doppeln. Zwar erkämpften die im Einzel stark aufspielenden Weick, Braunbart und Köster den zwischenzeitlichen 5:5-Gleichstand, ehe vor allem die Youngster der Gastgeber jede Schwäche ausnutzten und keinen Gegenpunkt zum ernüchternden 5:9-Endstand mehr zuließen.
Punkte: Weick/Kolb, Michael Weick (2), Tom Braunbart und Andreas Köster.

Die Herren 7 unterlagen trotz einer 2:0-Doppelführung bei der SG Wiesenbach 3 denkbar knapp mit 4:6.
Punkte: Potztave/Biedlingmaier, Baro/Goedecke, Günter Baro und Rudi Potztave.

Vorschau:
Morgen, Freitag, 20.15 Uhr: ASV Eppelheim – Herren 1, TSV Rettigheim – Herren 2 und SG HD-Neuenheim 3 – Herren 3.
Samstag, 10.00 Uhr: DJK Dossenheim – Schüler; 17.00 Uhr: Herren 3 – TV Schwetzingen (Pokalrunde/F-Halle).
Sonntag, 10.00 Uhr: TTC Ketsch 7 – Herren 6.
Dienstag, 20.00 Uhr: Herren 6 – TV Brühl 6 und Herren 7 – TTC Ketsch 8 (F-Halle).

Trainingszeiten:
Dienstags und freitags, 18.00 – 20.00 Uhr Jugendtraining;
ab 20.00 Uhr Aktive in der Dr.-Erwin-Senn-Halle.
(GO)