Herren 1 trotz erneutem Heimsieg vor Abstieg – Bronzemedaille für Willi Geberzahn

/, Runde 2013/14/Herren 1 trotz erneutem Heimsieg vor Abstieg – Bronzemedaille für Willi Geberzahn

Herren 1 trotz erneutem Heimsieg vor Abstieg – Bronzemedaille für Willi Geberzahn

Die Herren 1  gewannen nach kuriosem Spielverlauf ihr Heimspiel gegen den Vorletzten der Bezirksklasse, TTF Wiesloch, mit 9:5. Nach der scheinbar vorentscheidenden 3:0-Führung aus den Doppeln gingen gleich vier Einzel an die Gäste zum 3:4-Rückstand. Bis zum 5:5-Zwischenstand schien alles offen, ehe unsere „Erste“ mit einer Energieleistung den Sack zum 9:5-Endstand zu machte. Entscheidenden Anteil hatte dabei das ungeschlagene hintere Paarkreuz.
Da der Konkurrent SG Neuenheim aus den letzten drei Spielen 5 Punkte holte, ist der Klassenerhalt allerdings nur noch theoretisch möglich.
Punkte: Weick/Kolb, Treiber/Köster, Braunbart/Schneider, Heiko Treiber, Markus Kolb, Andreas Köster, Tom Braunbart (2) und Thomas Schneider.

Die Herren 2 stehen nach dem ungefährdeten 9:2-Heimsieg über Schlusslicht TSG Wilhelmsfeld dicht vor der Kreisliga-Vizemeisterschaft und dem damit verbundenen Relegationsplatz. Vom unerwarteten 1:2-Rückstand aus den Doppeln wach gerüttelt, gewannen sie in der Folge sämtliche Einzel zum klaren 9:2-Sieg, bei dem insbesondere das vordere Paarkreuz glänzen konnte.
Punkte: Geberzahn/Ochs, Herwig Beschorner (2), Harry Kraft (2), Willi Geberzahn,  Pascal Pétillon, Günther Ochs und Rüdiger von Hein.

Die Herren 6 kehrten mit einem deutlichen 8:2-Auswärtssieg vom TV Brühl 6 zurück.
Punkte: Dilger/Becker, Pascal Dilger, Mark Treiber (2), Reiner Räpple (2) und Thomas Becker (2).

Willi Geberzahn gewann bei den baden-württembergischen Einzelmeisterschaften der Senioren 70 in Neckarsulm an der Seite von Hans Pytlik (TTF Obergrombach) als Dritter die Bronzemedaille

Willi Geberzahn

Die Herren 7 verloren ihr Heimspiel gegen die SG Wiesenbach 3 mit 3:7.
Punkte: Baro/Villhauer und Ernst Villhauer (2).

Der nach den Badischen Meisterschaften qualifizierte Willi Geberzahn gewann bei den baden-württembergischen Einzelmeisterschaften der Senioren 70 in Neckarsulm an der Seite von Hans Pytlik (TTF Obergrombach) als Dritter die Bronzemedaille.

Vorschau:
Morgen, Freitag, 20.15 Uhr: Herren 4 – RSV Leimen.
Samstag, 10.00 Uhr: Schüler – SG Waldhilsbach/Schlierbach 2; 17.00 Uhr: Herren 3 – TV Dielheim 3 (F-Halle) und 17.30 Uhr: Herren 1 – TTC Edingen-Neckarhausen.
Montag, 20.30 Uhr: TTC Heidelberg 2 – Herren 6 und TTV Mühlhausen 3 – Herren 1.
Dienstag, 20.00 Uhr: Herren 7 – TV Dielheim 4 (F-Halle); 20.15 Uhr: TV Brühl 3 – Herren 3.
(GO)

Von |2014-03-25T10:21:46+00:00Di., 25.03.2014 |Berichte, Runde 2013/14|