Erfreulicher Rückrundenauftakt

/, Runde 2014/15/Erfreulicher Rückrundenauftakt

Erfreulicher Rückrundenauftakt

Die Herren 1 starteten mit einem mühelosen 9:3-Heimsieg über den Tabellenfünften SG HD-Neuenheim 2 in die Rückrunde.
Punkte: Weick/Kolb, Köster/Treiber, Braunbart/von Hein, Michael Weick (2), Markus Kolb, Heiko Treiber, Tom Braunbart und Rüdiger von Hein.

Die Herren 2 schafften beim favorisierten TTV Mühlhausen 5 zwar das erhoffte 8:8-Unentschieden, verpassten aber nach klarer 3:0- bzw. 7:2-Führung den greifbar nahen Überraschungssieg.
Punkte: von Hein/Beschorner, Kraft/Pétillon, Geberzahn/Ochs, Rüdiger von Hein, Willi Geberzahn, Pascal Pétillon (2) und Günther Ochs.

Die Herren 3 landeten gegen Schlusslicht TTC St. Ilgen 2 einen ungefährdeten 9:3-Heimsieg.
Punkte: Wiegand/Müller, Mayer/Puff, Mile Milovanovic (2), Bernhard Mayer (2), Moritz Fleischmann, Peter Puff und Roland Müller.

Die Herren 4 unterlagen bei der starken TSG Heidelberg 2 deutlich mit 2:9.
Punkte: Jens Barenhoff und Richard Wiegand.

Die Herren 5 schickten den TV Altlußheim überraschend hoch mit 9:1 geschlagen nach Hause.
Punkte: K. Treiber/Gaa, Gerkewitz/Baro, Bräuer/M. Treiber, Kristine Treiber (2), Helmut Gaa, Jörg Gerkewitz, Mark Treiber und Günter Baro.

Die Schüler 1 erkämpften gegen TTC Bammental ein 5:5-Unentschieden.
Punkte: Wiest/Holland, Robin Halens, Vincent Wiest (2) und Luca Holland.

Vorschau:
Morgen, Freitag, 20.15 Uhr: VfL Heiligkreuzsteinach – Herren 1,
Herren 2 –SG Wiesenbach/Bammental und Herren 4 – TTC Hockenheim 6.
Samstag, 10.00 Uhr: SG HD-Neuenheim 2 – Schüler 2; 11.00 Uhr: Schüler 1 – TSV Rettigheim.
Sonntag, 10.00 Uhr: TTC Hockenheim 3 – Schüler 2.
Montag, 20.15 Uhr: TTC Hirschhorn – Herren 2.

(GO)

Von |2015-01-12T11:46:49+00:00Mo., 12.01.2015 |Berichte, Runde 2014/15|