Herren 1 holen Auswärtspunkt

/, Runde 2015/16/Herren 1 holen Auswärtspunkt

Herren 1 holen Auswärtspunkt

Die Herren 1 machten beim heimstarken TTF Wiesloch mit imponierender Mannschaftsleistung aus einem 4:7-Rückstand noch ein verdientes 8:8-Unentschieden.
Punkte: Schneider/Köster, Michael Weick, Tom Braunbart (2), Markus Kolb, Thomas Schneider, Andreas Köster und Weick/Kolb (3:0 im Schlussdoppel!).

Die Herren 2 machten es einen Tick besser und erkämpften bei der SG HD-Neuenheim 3 einen ebenso knappen wie wichtigen 9:7-Auswärtssieg.
Punkte: Heilig/Heckmann (2), Michael Heilig, Mile Milovanovic, Herwig Beschorner (2), Günther Ochs und Willi Geberzahn (2).

Die Herren 3 grüßen nach dem glatten 9:1-Heimsieg über TTC St. Ilgen 2 erstmals von der Tabellenspitze.
Punkte: Puff/Mayer, Herbst/Fleischmann, Pétillon/Wiegand, Rüdiger Herbst (2), Moritz Fleischmann, Pascal Pétillon, Bernhard Mayer und Markus Wiegand.

Die Herren 5 vermelden mit dem 8:8 beim TV Altlußheim nach toller Aufholjagd einen erfreulichen Teilerfolg.
Punkte: Gerkewitz/Baro, Kristine Treiber, Jörg Gerkewitz, Reiner Räpple (2), Günter Baro und Dilger/Räpple im Schlussdoppel.

Die Herren 6 blieben mit dem 2:8 gegen TB Neulußheim erneut sieglos.
Punkte: Biedlingmaier/Goedecke und Maximilian Hüsler.

Die Schüler 2 untermauerten in der Besetzung Leon Treiber, Kai Barenhoff, Johannes Steinberg und Gideon Regehr mit 6:0 über TTC Wiesloch-Baiertal 3 souverän die Tabellenführung.

Vorschau:
Donnerstag, 18 Uhr: TSV Wieblingen – Schüler 2; 19.45 Uhr: TTC Walldorf 4 – Herren 5.
Freitag, 20.15 Uhr: TTV Heidelberg 2 – Herren 1 und TV Mauer – Herren 2.
Samstag, 17 Uhr: Herren 1 – SV Waldhilsbach.

(GO)

Von |2015-10-26T21:09:31+00:00Mo., 26.10.2015 |Berichte, Runde 2015/16|