Herren 1 mit sensationell hohem Heimsieg

/, Runde 2015/16/Herren 1 mit sensationell hohem Heimsieg

Herren 1 mit sensationell hohem Heimsieg

Die Herren 1 waren im Kellerduell gegen TTF Wiesloch nach den zuletzt schmerzlichen Niederlagen nicht wiederzukennen, entfachten mit dem wieder genesenen M. Kolb ein wahres Feuerwerk und entzauberten die Gäste mit einem sensationell hohen 9:2-Heimsieg, wobei M. Weick und M. Kolb an der Spitze die volle Ausbeute gelang. Verdienter Lohn war der Sprung von Rang 8 auf 5!
P.: Weick/Kolb, Schneider/Köster, M. Weick (2), M. Kolb (2), T. Braunbart, T. Schneider und A. Köster.

Die Herren 2 verpassten gegen den zur Rückrunde verstärkten Vorletzten SG HD-Neuenheim 3 den Anschluss ans Mittelfeld mit einer enttäuschenden 5:9-Heimniederlage. Besonders G. Ochs war untröstlich, als er das Doppel mit Beschorner und beide Einzel nach zunächst klarer 2:0-Satzführung und Matchbällen jeweils im “Fünften” noch abgab.
P.: Heilig/Heckmann, L. Heckmann, M. Milovanovic, H. Beschorner und W. Geberzahn.

Die Herren 3 kamen gegen den nur zu fünft angereisten TTC St. Ilgen 2 zum erwarteten 9:5-Heimsieg.
P.: Krämer/Pétillon, Puff/Wiegand, R. Krämer, M. Fleischmann (2), R. Herbst, P. Pétillon (2) und M. Wiegand.

Die Herren 4 unterlagen beim TSV Rettigheim 2 nach einer 2:1-Führung aus den Doppeln noch mit 5:9.
P.: Müller/Pristl, Goller/Dilger, M. Goller (2) und A. Pristl.

Die Herren 5 besiegten Schlusslicht TV Altlußheim souverän mit 9:2.
P.: Treiber/Treiber, Gerkewitz/Baro, K. Treiber, P. Dilger (2), J. Gerkewitz, M. Treiber, R. Räpple und G. Baro.

Die Herren 6 verloren beim TB Neulußheim mit 2:8.
P.: J. Melzer und H. Theis.

W. Geberzahn hat sich für die BaWü-Seniorenmeisterschaften (Samstag in Königsbach-Stein) qualifiziert.

Vorschau:
Donnerstag, 20 h: Herren 6 – TG Sandhausen 3 (FS).
Freitag, 20.15 h: TSV Rettigheim – Herren 2 und Herren 5 – TSV Rettigheim 3; 20.30 h: TTC Wiesl.-Baiertal 2 – Herren 4.
Samstag, 11 h: Schüler 2 – TTV Mühlhausen 3; 17 h: Herren 3 – SG Wiesenb./Bammental 2 (FS).
Sonntag, 11 h: TTG Walldorf – Herren 1; 14 h: TTV Mühlhausen 2 – Schüler 1.

Günther Ochs

Von |2016-11-04T16:10:54+00:00Di., 08.03.2016 |Berichte, Runde 2015/16|