Herren 1 besiegen Hirschhorn 9:3

//Herren 1 besiegen Hirschhorn 9:3

Herren 1 besiegen Hirschhorn 9:3

Die 5. Mannschaft in der VR 2016/17 - Foto: Philipp Adar

Die 5. Mannschaft in der VR 2016/17 – Foto: Philipp Adar

Taten sich die Herren 1 mit dem sympathischen TTC Hirschhorn spielerisch bisher stets schwer, landeten sie jetzt in eindrucksvoller Manier einen souveränen 9:3-Heimsieg.
Punkte: Weick/Kolb, Schneider/Köster, Christian Henschel (2), Markus Kolb (2), Tom Braunbart, Thomas Schneider und Andreas Köster.

Die ersatzgeschwächten Herren 3 mussten sich beim TTC Edingen-Neckarhausen 2 deutlich mit 3:9 geschlagen geben.
Punkte: Milovanovic/Barenhoff, Jens Barenhoff und Harry Kraft.

Die Herren 4 erkämpften bei der SG Wiesenbach/Bammental 2 ohne zwei Stammspieler immerhin ein 8:8-Unentschieden.
Punkte: M. Wiegand/Krämer (2), Ralph Krämer (2), Günther Ochs (2), Roland Müller und Bernhard Mayer.

Die Herren 5 erzielten gegen TTC St. Leon-Rot 2 einen klaren 9:1-Heimsieg.
Punkte: Dilger/R. Wiegand, M. Treiber/Gerkewitz, Kristine Treiber (2), A. Pristl, Pascal Dilger, Mark Treiber, Richard Wiegand und Jörg Gerkewitz.

Die Herren 6 setzten mit dem 6:4-Auswärtssieg beim TV Mauer 5 ihre Erfolgsserie fort.
Punkte: Biedlingmaier/Hüsler, Schuhmacher/Grau, Norbert Biedlingmaier, Simon Schuhmacher (2) und Wolfram Grau.

Vorschau:
Freitag, 20 Uhr: TTG Oftersheim 3 – Herren 1; 20.15 Uhr: Herren 2 – TTC Walldorf 4, Herren 3 – TV Brühl 2 und SG HD-Neuenheim 4 – Herren 5.
Samstag, 17 Uhr: Herren 1 – TTC Hockenheim 2 und Herren 4 – RSV Leimen (FH).

Günther Ochs

Von |2016-10-25T08:45:55+00:00Di., 25.10.2016 |Allgemein|