Herren 2 verlieren Spitzenspiel

Die 2. Mannschaft in der VR 2016/17

Die 2. Mannschaft in der VR 2016/17

Während die Herren 1 pausierten, mussten die bislang ungeschlagenen Herren 2 als Tabellenzweiter und Gastgeber des Tabellenführers TV Mauer eine hohe 2:9-Heimniederlage einstecken. Das Ergebnis entspricht allerdings nicht dem jederzeit offenen Spielverlauf, bei dem auf hohem Niveau alle Fünfsatzspiele zugunsten der glücklicheren Gäste endeten. Die beiden Gegenpunkte erzielten Lukas Heckmann und Andreas Köster.

Die Herren 3 kassierten beim TV Dielheim ohne zwei Stammspieler eine 4:9-Auswärtsniederlage.
Punkte: Beschorner/Kraft, Milovanovic/Barenhoff, Herwig Beschorner und Richard Wiegand.

Die Herren 4 kehrten vom Spitzenspiel beim TV Dielheim 3 mit einem umkämpften 9:7-Auswärtssieg zurück.
Punkte: Mayer/Puff, Markus Wiegand (2), Ralph Krämer, Bernhard Mayer (2), Reiner Räpple (2) und Wiegand/Krämer im Schlussdoppel.
Danach landeten sie bei der DJK Dossenheim einen souveränen 9:2-Sieg.
Punkte: M. Wiegand/Krämer, Puff/Mayer, Markus Wiegand (2), Ralph Krämer (2), Günther Ochs, Peter Puff und Bernhard Mayer.

Die Herren 5 gewannen nach ähnlichem Verlauf bei der TTG Walldorf 5 ebenfalls knapp mit 9:7.
Punkte: M. Treiber/Gerkewitz, Andrea Pristl, Pascal Dilger, Mark Treiber, Richard Wiegand (2), Jörg Gerkewitz (2) und Schlussdoppel Dilger/Wiegand.

Die Herren 6 eroberten mit ihrem 7:3-Heimsieg über TTC St. Leon-Rot 5 die Tabellenführung der Kreisklasse D4.
Punkte: Räpple/Biedlingmeier, Schuhmacher/Grau, Reiner Räpple (2), Norbert Biedlingmaier und Simon Schuhmacher (2).

Vorschau:
Mo. 20:30 DJK Dossenheim – Herren 4
Di. 20:30 TTV Mühlhausen IV – Herren 1
Do. 20:00 TTV Mühlhausen VI – Herren 2
20:15 TSV Gaiberg – Herren 6
Fr. 20:15 Herren 5 – TV Altlussheim
20:30 TTC Edingen-N`hausen – Herren 1
Sa. 11:00 Jugend – SG-Waldhilsb/Bammental
Mi. 20,15 FC Schatthausen 2 – Herren 4

Günther Ochs