Jugendleiter Pascal Dilger mit Vincent Wiest und Bastian Pfaff

Vergangenen Freitagabend hat Jugendleiter Pascal Dilger eine Weihnachtsfeier für den Tischtennisnachwuchs ausgerichtet. Bevor es zum gemütlichen Programm überging, spielten die 12 Teilnehmer auch dieses Jahr ihr Doppelturnier aus. Im Spiel “Jeder gegen Jeden” trafen die zuvor ausgelosten Paarungen aufeinander. Als ungeschlagene Turniersieger gingen Vincent Wiest/Bastian Pfaff hervor. Die Plätze zwei und drei gingen an Jana Gerkewitz/Johannes Steinberg (4:1) und Luis Klaus/Andreas Prim (3:2). Bei der anschließenden Siegerehrung gab es Urkunden und Preise. Für das abschließende vorweihnachtliche

Beisammensein bei Plätzchen, Speisen und Getränken haben Kristine Treiber und Nadja Trauner den Ausrichter tatkräftig unterstützt. 

Diesen Freitag, 21.12.2018, 19 Uhr, findet das traditionellen Weihnachts-Doppelturnier der Aktiven in der Dr.-Erwin-Senn-Halle statt. Auch hier warten auf die Teilnehmer neben dem Wanderpokal schöne Preise und ein stimmungsvoller Jahresabschluss.

 

T: Günther Ochs F: Nadja Trauner

 

 

Pascal Dilger mit den Siegern Vincent Wiest und Bastian Pfaff
Nadja und Kristine sorgten für Speisen und Getränke