Herren 1 kassieren erste Saisonniederlage – Herren 4 gewinnen Spitzenspiel

Den bitteren Geschmack der ersten Saisonniederlage mussten die Herren 1 ohne zwei Stammspieler mit dem 4:9 beim favorisierten TSV Am. Viernheim 2 verschmerzen. Schon das knappe 1:2 aus den Doppeln verhieß nichts Gutes. Dazu kam ein unglücklicher Fünfsatzverlust nach einer Serie von Netz- und Kantenbällen im Auftakteinzel von Luca Vierling. Am Ende musste man sich gegen einen starken Gastgeber mit den Siegen von Müller/Vierling, Gernot Müller und Wilmar Becker (2) begnügen.

Keine Mühe hatten die Herren 2 mit dem 9:1-Kantersieg bei der haushoch unterlegenen TTG Walldorf 4.
Punkte: Schäfer/Heckmann, Köster/Kuxhausen, Weick/Pfründer, Chris Schäfer (2), Michael Weick, Andreas Köster, Dietmar Pfründer und Jakob Kuxhausen.

Auch die Herren 3 landeten einen ungefährdeten 9:4-Heimsieg gegen den TTC Neckarsteinach, der lediglich im vorderen Paarkreuz Paroli bieten konnte.
Punkte: Peters/Herbst, Krämer/Milovanovic, Jan Peters, Rüdiger Herbst (2), Jens Barenhoff (2), Ralph Krämer und Mile Milovanovic.

Die Herren 4 lagen im Spitzenspiel der Kreisklasse A 1 gegen die SG HD-Neuenheim 3 schon 3:6 zurück, ehe sie mit beispielloser Aufholjagd noch einen sensationellen 9:7-Heimsieg einfuhren. Matchwinner war Thomas Schneider mit der Maximalausbeute im Doppel und Einzel.
Punkte: Schneider/Adar (2), M.Wiegand/Dilger, Thomas Schneider (2), Philipp Adar, Peter Puff und Pascal Dilger (2).

5. Herrenmannschaft der Runde 2021/22

5. Herrenmannschaft der Runde 2021/22

Die Herren 5 verloren zwar erwartungsgemäß beim Tabellenführer SG Wiesenbach/Bammental mit 3:9, hatten aber mit Andreas Jaun den Spieler des Abends in ihren Reihen, der im vorderen Paarkreuz ungeschlagen blieb und dabei Spitzenspieler Holger Karl mit 3:1 besiegte. Auch Mark Treiber überzeugte mit seinem 3:0 gegen Höhn.

Die Jugend 1 verpasste gegen den TTC Wiesloch-Baiertal 2 hauchdünn einen Punktgewinn und unterlag knapp mit 4:6.
Punkte: Frederic Hagemeister (2), Bastian Meinen und Andreas Prim.

Vorschau:
Donnerstag, 20 Uhr: TTC St.Ilgen 2 – Herren 3 und Herren 6 – TTC Hockenheim 6 (FS); 20.30 Uhr: TTC Wiesloch-Baiertal 9 – Herren 7.
Freitag, 20.15 Uhr: Herren 5 – TTC Hockenheim 5; 20.30 Uhr: Herren 2 – TTC Hockenheim 4.
Samstag, 17 Uhr: Herren 1 – SG HD-Neuenheim.
Dienstag, 18.20 Uhr: TTF Wiesloch – Jugend 2.

Günther Ochs

Von |2021-10-12T09:44:51+02:00Di., 12.10.2021 |! Runde 2021/22, Berichte|
Nach oben