Herren 1 mit erstem Saisonsieg – Luca Vierling wieder Ortsmeister

Luca Vierling Ortsmeister 2021

Luca Vierling Ortsmeister 2021

Volles Programm hieß es letzte Woche mit acht Punkt-/Pokalspielen und der Ortsmeisterschaft.

Die Herren 1 hatten die SG Sandhofen/Waldhof zu Gast und holten mit starker Gesamtleistung einen schwer erkämpften 9:6-Heimsieg.
Punkte: Müller/Vierling, Gernot Müller (2), Luca Vierling (2), Arnd von Conrady, Wilmar Becker, Tom Braunbart und Markus Kolb.

Die Herren 3 schieden zunächst mit 0:4 gegen den höherklassigen TTC Wiesloch-Baiertal aus dem C-Pokal aus.
Danach hatten sie in der A-Klasse den ersatzgeschwächten TV Brühl 2 zu Gast, den sie mit 9:5 besiegen konnten.
Punkte: Peters/Herbst, Jan Peters, Jens Barenhoff (2), Ralph Krämer (2), Herwig Beschorner (2) und Mile Milovanovic.

Auch die Herren 4 schieden mit 0:4 im C-Pokal gegen Kreisligist SG Nußloch aus, ehe sie gegen den favorisierten VfL Heiligkreuzsteinach mit 2:9 die erste Saisonniederlage kassierten.
Punkte: Thomas Schneider und Moritz Fleischmann.

Ähnlich erging es den Herren 5: Pokalaus mit 1:4 beim TTC Edingen-Neckarhausen 2 (Punkt: Andreas Jaun) und danach 3:9-Heimniederlage gegen Edingen-Neckarhausen 3 im Punktspiel.
Punkte: Andreas Jaun, Kristine Treiber und Mark Treiber.

Auf Erfolgskurs bleiben die Herren 6 mit einem 9:1-Kantersieg gegen TTG Walldorf 6.
Punkte: Dilger/Räpple, Jost/Baro, Pascal Dilger (2), Dominque Jost, Reiner Räpple (2) und Günter Baro (2).

Luca Vierling Ortsmeister 2021

Luca Vierling – Ortsmeister 2021

Der Sonntag stand ganz im Zeichen der Orstmeisterschaft. Im Corona-Modus und ohne Publikum gingen 17 Aktive an den Start, davon 8 in der A-Klasse.

Pascal Dilger - B-Ortsmeister 2021

Pascal Dilger – B-Ortsmeister 2021

In der B-Klasse qualifizierten sich folgende Halbfinalisten fürs Finale, das Pascal Dilger als neuer Ortsmeister gegen Moritz Fleischmann gewann. Gemeinsame Dritte wurden Ralph Krämer und Reiner Räpple.

In der stärkeren A.Klasse qualifizierten sich wie im Vorjahr nach Halbfinalsiegen Luca Vierling (vs. Kuxhausen) und Markus Kolb (vs. Schäfer) fürs Endspiel.
Dieses Mal ließ sich Luca Vierling nicht mehr vom Titelverteidiger überraschen und holte sich mit 3:0-Sätzen souverän den Ortsmeistertitel zurück. Gemeinsame Dritte wurden Jakob Kuxhausen und Chris Schäfer.

Markus Kolb /Arnd von Conrady - Ortsmeister im Doppel 2021

Markus Kolb /Arnd von Conrady – Ortsmeister im Doppel 2021

Die Doppel wurden in nur einer Klasse gespielt. Im Endspiel setzten sich Arnd von Conrady/Markus Kolb hauchdünn (11:9 im Fünften) gegen Chris Schäfer/Jakob Kuxhausen als neue Titelträger durch.

Nach einem von den Jugendtrainern Moritz Fleischmann, Boris Pastler und Vincent Wiest organisierten Jugend-Trainings-Lehrgang waren die Jugendlichen für die Saison bestens vorbereitet.
Danach galt es dann für die 10 Teilnehmer, das Gelernte bei den Jugend-Ortsmeisterschaften in die Tat umzusetzen. Nach spannenden Spielen und packenden Ballwechseln standen die Ortsmeister fest.
Den Titel holte sich Frederic Hagemeister vor Andreas Prim und Chris Jaun.
Alle waren sich einig, dass der Spaß an erster Stelle stand und freuen sich auf das nächste Mal, wenn es wieder heißt: An die Platte, fertig, los!

Vorschau:
Freitag, 19.47h: TTG Walldorf 4 – Herren 2; 20.15h: Herren 3 – TTC Neckarsteinach.
Samstag, 11h: Jugend 1 – TTC Wiesloch-Baiertal 2; 17H. Herren 4 – SG HD-Neuenheim 3 (FS)
Sonntag, 10.30h: TSV Am. Viernheim 2 – Herren 1.

T: Günther Ochs F: Tom Braunbart

Von |2021-10-06T10:11:57+02:00Mi., 06.10.2021 |! Runde 2021/22, Berichte|
Nach oben