Einziges Punktspiel endet Unentschieden

Wegen der in Wiesloch-Baiertal ausgerichteten Bezirksmeisterschaften fanden am vergangenen Wochenende keine Punktspiele statt, nur das unter der Woche angesetzte Auswärtsspiel der Herren 4 beim FC Schatthausen konnte ausgetragen werden.
Bei dieser jederzeit spannenden Begegnung konnte sich keine Mannschaft entscheidend absetzen, und am Ende retteten die Gastgeber mit dem Schlussdoppel das insgesamt leistungsgerechte 8:8-Unentschieden.  

Punkte: Adar/Wiegand, Thomas Schuhmacher, Philipp Adar, Andreas Jaun (2), Markus Wiegand (2) und Peter Puff.

Vorschau:

Donnerstag, 20 Uhr: Herren 7 – SG Wiesenbach/Bammental 3 (FS).

Freitag, 18.30 Uhr: TSG Ziegelhausen – Jugend 1; 20.00 Uhr: TTC Edingen-Neckarhausen 3 – Herren 3 und TTV Mühlhausen 3 – Herren 2; 20.15 Uhr: Herren 5 – TTC St. Ilgen 2.

Samstag, 11.00 Uhr: Jugend 1 – TTC Hockenheim 2; 14.00 Uhr: TTC Hockenheim 3 – Jugend 2; 17.30 Uhr: SG Birkenau/Hemsbach – Herren 1.

Montag, 20.30 Uhr: DJK Dossenheim 2 – Herren 3 und TTC Wiesloch-Baiertal 2 – Herren 4.

Günther Ochs

 

Von |2021-11-15T17:38:09+01:00Mo., 15.11.2021 |! Runde 2021/22, Berichte|
Nach oben