Herren 2 – Okay

Herren 2 – Okay

  • 2. Herrenmannschaft der Vorrunde 2022/23

Die zweite Mannschaft der TSG Eintracht verlor gestern mit 3:9 gegen den TTC St. Ilgen.

Zu Beginn der Partie lieferte man dem Aufstiegsaspiranten leidenschaftliche Gegenwehr. Alle Doppel wurden erst im fünften Satz entschieden. Mit 2:1 gingen wir sogar in Führung. Vor allem der Sieg von Becker/ Goller gegen das Spitzendoppel Abt/ Rehfeldt kann gar nicht hoch genug bewertet werden.

In den Einzeln mussten wir lange auf einen Punktgewinn warten, schmerzlich waren die Fünfsatzniederlagen von Riedel gegen Eniola und Weick, der schon 2:0 in Front war, gegen Suebwongsa. Es war erneut Riedel, der in den finalen Satz gegen Becker einzog, und diesmal triumphierte. Der Rest war eine mehr oder weniger klare Sache für St. Ilgen.

Eine Leistung, die okay war, gegen einen solchen Gegner. Ein Ergebnis, das aus Plankstadter Sicht etwas weniger klar hätte ausfallen sollen. Des Gegners Sieg natürlich durchaus verdient.

Unser letztes Spiel findet am 03. Dezember statt. Zu Hause, gegen Hockenheim. Am gleichen Tag spielt unsere erste Mannschaft, auswärts, in Hockenheim. Das könnte ein interessanter Spieltag werden, da treffen zwei mal zwei ähnlich spielstarke Mannschaften aufeinander. Punktgewinne möglich!

Von |2022-11-20T13:42:10+01:00So., 20.11.2022 |! Runde 2022/23, Berichte|
Nach oben