Archiv

Startseite/Archiv

Erfolgloser Saisonauftakt

Die ersten Verbandsspiele der neuen Saison 2016/17 gingen alle verloren.
Die Herren 2 waren mit nur drei Stammspielern gegen den favorisierten TTC Ketsch 5 bei der 0:9-Heimniederlage chancenlos.
Die Herren 4, ebenfalls ohne zwei Stammspieler, hielten gegen TTC Ketsch 6 dennoch gut mit und verloren nur unglücklich mit 6:9.
Punkte: Müller/Pristl, Puff/Dilger, Thomas Schuhmacher, Andrea Pristl (2) und Pascal Dilger.
Die Jugend kam bei der DJK Dossenheim bei der 1:8-Niederlage nicht über den Ehrenpunkt durch Philipp Adar hinaus.
Einziger Lichtblick blieb der glatte 4:0-Heimerfolg der Herren 4 mit Thomas Schuhmacher, Ralph Krämer und Peter Puff im C-Pokal über die TSG Wilhelmsfeld.

Vorschau:
Heute, Donnerstag, 20.15 Uhr: TTC Wiesloch/Baiertal 5 – Herren 6.
Freitag, 18.15 Uhr: SG Wiesenbach – Jugend, 20.15 Uhr: ASV Eppelheim – Herren 1
Sonntag, 10 Uhr: TTC Ketsch 3 – Herren 1.
Montag, 20.15 Uhr: SG HD-Neuenheim 2 – Herren 2.

Günther Ochs

Von |2016-09-27T08:49:03+02:00Di., 20.09.2016 |Archiv, Runde 2016/17|

Herren 1 klettern auf Rang 3

Die Herren 1 fanden bei der TSG Heidelberg zu alter Leistungsstärke zurück und holten mannschaftlich geschlossen einen wichtigen 9:6-Auswärtssieg.
P: Weick/Kolb, Schneider/Köster, M. Weick, R. von Hein, M. Kolb, T. Braunbart, T. Schneider (2) und A. Köster.
Einen Tag später war Spitzenreiter TTC Ketsch 3 (14:0 P.!) zu Gast. Ohne unsere Nr. 1 Weick rechnete man sich nichts aus, doch nach der 3:0-Doppelführung schnupperte man an einer Sensation, ehe die Partie doch noch knapp mit 6:9 an den glücklicheren Favoriten ging. Dennoch wurde Rang 3 gehalten.
P: von Hein/Braunbart, Kolb/Heckmann, Schneider/Köster, T. Schneider, A. Köster und Lukas Heckmann.

Die Herren 3 mussten sich bei der SG Wiesenbach/Bammental trotz 4:0-Führung mit einem 8:8-Unentschieden begnügen.
P: Puff/Mayer, Fleischmann/Barenhoff, Geberzahn/Wiegand, M. Fleischmann, B. Mayer, W. Geberzahn und M. Wiegand (2).

Die Herren 4 standen stark ersatzgeschwächt beim TV Dielheim 2 mit 3:9 auf verlorenem Posten.
P: R. Müller und M. Goller (2).

Die Herren 5 fertigten Gast SG Wiesenbach/Bammental 4 glatt […]

Von |2015-11-23T23:01:42+01:00Mo., 23.11.2015 |Archiv, Runde 2015/16|

Saisonabschluss-Grillfest steht bevor – Willi Geberzahn badischer Senioren-Ranglistensieger

Willi Geberzahn - badischer Senioren-Ranglistensieger Willi Geberzahn – badischer Senioren-Ranglistensieger

Willi Geberzahn hat bei der Tischtennis-Verbandsrangliste der Senioren für eine erfreuliche Überraschung gesorgt. Erstmals bei den Senioren 75 gestartet, gewann er durch Erfolge gegen Otto Sauer (TTC Weinheim), Franz Marx (Viktoria Wertheim) und Klaus Riedling (DJK Dossenheim) die Endrunde ungeschlagen und wurde auf Anhieb badischer Ranglistensieger.

Andrea Pristl belegte mit 3:2-Siegen Rang drei bei den Seniorinnen 50. Auch Ralph Krämer und Peter Puff waren mit unterschiedlichen Erfolgen bei den Senioren 50 am Start.

Nächste Woche, und zwar am Freitag, 11.07.2014, 19.00 Uhr findet auf dem Gelände hinter der Senn-Halle das traditionelle Saisonabschluss-Grillfest mit verschiedenen Programmpunkten, Ehrungen und gemütlichem Beisammensein statt.
Helfermeldungen und Kuchenspenden nimmt Vergnügungswartin Kristine Treiber entgegen.

Trainingszeiten:
Dienstags und freitags, 18.00 – 20.00 Uhr Jugend, ab 20.00 Uhr Aktive.
Gastspieler und Neuzugänge sind in der Senn-Halle herzlich willkommen.
(GO)

Von |2014-07-05T12:58:49+02:00Mo., 30.06.2014 |Archiv|

Alljährliches Doppelturnier der TSG Eintracht Plankstadt zum Jahresausklang

Die strahlenden Sieger - Ralph und Heiko nahmen die Pokale entgegen Die strahlenden Sieger – Ralph und Heiko nahmen die Pokale entgegen

Doppelturniere zum Jahresabschluss vor Rückrundenauftakt

Nach der Vorrunde fanden traditionell die Weihnachts-Doppelturniere der Schüler und Aktiven mit stimmungsvollem Beisammensein statt.
Bei den Schülern setzte sich die Paarung Philipp Adar/Justin Fischer vor Justin Arnold/Tobias Lundschin als Turniersieger durch.
Bei den Aktiven wurden die Paarungen unter 30 Teilnehmern ausgelost, und am Ende hießen die Turniersieger Heiko Treiber/Ralph Krämer vor Willi Geberzahn/Jörg Gerkewitz und Herwig Beschorner/Bernhard Medel.
Bei der Siegerehrung durch Abteilungsleiter Markus Kolb gab es den Wanderpokal für die Sieger sowie für alle Teilnehmer schöne Präsente.

Bereits diese Woche beginnt die Rückrunde der Saison 2013/14 mit folgenden Begegnungen:
Heute, Donnerstag, 20.15 Uhr: TTV Mühlhausen 6 – Herren 2.
Freitag, 19.30 Uhr: TB Neulußheim – Herren 5.
Samstag, 14.00 Uhr: SG HD Neuenheim – Schüler;
17.00 Uhr: Herren 3 – […]

Von |2014-01-05T13:18:25+01:00So., 29.12.2013 |Archiv, Runde 2013/14|

Saisonabschluss-Grillfest – Zweifache Meisterschaft und Wiederaufstieg gebührend gefeiert

Saisonabschluss-Grillfest:  Zweifache Meisterschaft und Wiederaufstieg gebührend gefeiert

Saisonabschluss-Grillfest: Zweifache Meisterschaft und Wiederaufstieg gebührend gefeiertIm Zelt-Pavillon hinter der Dr.-Erwin-Senn-Halle  begrüßte Abteilungsleiter Markus Kolb bei angenehmer Witterung über 80 Besucher.

Sein besonderer Gruß galt dem Vereinsvorsitzenden Jürgen Kolb wie auch den zahlreichen früheren Aktiven, die sich der Abteilung weiterhin verbunden fühlen.

Vor den Spielerehrungen bedankte er sich beim Fest-Komitee und honorierte besonders die beiden Jugendwarte Herbert Theis und Pascal Dilger mit Betreuerstab für die gute Jugendarbeit. Auch Vereinschef Jürgen Kolb überreichte er ein Präsent als Dank und Anerkennung für die unermüdliche und kooperative Vereinsführung.

Er würdigte die Arbeit von Trainer Thomas Mückstein, dessen Verpflichtung vor einem Jahr durch das Sponsorring der Firmen Getifix-Wiegand, Foto-Gerkewitz und S&B-Raab ermöglicht wurde.

In seinem Grußwort richtete Vorstand Jürgen Kolb den Ausblick auf die Zukunft der Sportgelände und des Vereins.

Vorstand und […]

Von |2013-07-13T22:21:05+02:00Mo., 24.06.2013 |Archiv, Berichte|
Nach oben