! Runde 2020/21

Startseite/! Runde 2020/21

Aufholjagd zweimal belohnt

Gleich zwei Herren-Teams holten mit vorbildlichem Kampfgeist scheinbar aussichtslose Rückstände auf und erkämpften mit dem Schlussdoppel jeweils ein umjubeltes 8:8-Unentschieden! Doch der Reihe nach:

Die Herren 2 gewannen bei der SG HD-Neuenheim 2 beide Anfangsdoppel, ehe in den Einzeln der Faden riss und nach 2:6- und 5:8-Rückstand die Hoffnungen schwanden. Doch sie schafften den Anschluss zum 7:8, und das Schussdoppel musste entscheiden. Hier ließen sich Kolb/Weick nicht mehr stoppen, retteten mit 3:1-Sätzen das Unentschieden und verhinderten die erste Saisonniederlage.
Punkte: Kolb/Weick (2), Heckmann/Pfründer, Michael Weick, Lukas Heckmann, Dietmar Pfründer (2) und Jakob Kuxhausen.

Die Herren 3 mussten die Überlegenheit des TTC Edingen-Neckarhausen 3 anerkennen und verloren mit 4:9.
Punkte: Herbst/Milovanovic, Jan Peters, Jens Barenhoff und Andreas Jaun.

Den Herren 4 gelang beim TV Dielheim 2 ein mühevoller 9:6-Auswärtserfolg und damit der erste Saisonsieg.
Punkte: Schuhmacher/Adar, Thomas Schuhmacher (2), Philipp Adar, Markus Wiegand, Peter Puff (2) und Bernhard Mayer (2).

Den Herren 5 erging es ähnlich wie den […]

Von |2020-10-20T09:02:10+02:00Di., 20.10.2020 |! Runde 2020/21, Berichte|

Herren 1 unterliegen dem Favoriten unter Wert

Herren 7 der Runde 2020-21 Herren 7 der Runde 2020-21

Im zweiten Bezirksliga-Duell agierten die Herren 1 gegen den Absteiger aus der Verbandsklasse und Titelanwärter TTV Heidelberg 2 stets auf Augenhöhe und ein Pünktchen wäre nicht unverdient gewesen. Bis zum 4:5-Zwischenstand schien nichts unmöglich, doch zwei knappe Fünfsatzniederlagen gaben schließlich den Ausschlag zur 5:9-Heimniederlage. Dennoch lassen die insgesamt guten Leistungen auf nächste Erfolge hoffen. Unser Spieler des Tages war Wilmar Becker, der im Doppel und Einzel ungeschlagen blieb.
Punkte: Becker/Braunbart, Gernot Müller, Wilmar Becker (2) und Markus Kolb.

Die Herren 2 feierten ihren ersten Saisonsieg und ließen es gegen die TG Sandhausen mit einem 9:1-Kantrsieg so richtig krachen.
Punkte: Kolb/Weick, Heckmann/Heilig, Pfründer/Kuxhausen, Markus Kolb (2), Michael Weick, Lukas Heckmann, Jakob Kuxhausen und Michael Heilig.

Die Herren 3 erkämpften bei der SG Wiesenbach/Bammental einen 4:3-Pokalsieg und sind eine Runde weiter.
Punkte: Jan Peters (2), Jens Barenhoff und Markus Goller.

Die Herren […]

Von |2020-10-13T13:35:23+02:00Di., 13.10.2020 |! Runde 2020/21, Berichte|

Herren 1 – Dabei

Auch im zweiten Bezirksliga – Duell der Saison zeigte die TSG Eintracht eine engagierte Leistung, diesmal gegen TTV Heidelberg 2. Gegen den Absteiger aus der Verbandsklasse und Mitfavorit auf die Meisterschaft unterlag man mit 5:9.

Den ganzen Abend lang war von einem Klassenunterschied nichts zu sehen, es war vielmehr eine Partie auf Augenhöhe. Sechs gespielte fünfte Sätze, von denen drei nach Plankstadt gingen, untermauern diese Einschätzung.

Bis zum 4:5 – Zwischenstand hätte das Spiel auf beide Seiten kippen können, doch dann konnte sich der TTV absetzen. Alle unsere Leute zeigten gute oder tolle Leistungen.

Und hier die Highlights für Plankstadt: Becker!
Becker / Braunbart haben gegen Malezky / Wallenwein einen unglaublich sicheren Sieg herausgespielt. Von Beginn an haben sie ihr Spielkonzept umgesetzt, präzise und abwechslungsreich die Bälle serviert, dadurch vor allem Malezky verunsichert, so dass an einen Satzverlust nicht zu denken war.
Aber Wilmar hat auch in den Einzeln so weitergemacht. Zuerst hat er ein […]

Von |2020-10-11T11:08:01+02:00So., 11.10.2020 |! Runde 2020/21, Berichte|

Herren 5 landen ersten Saisonsieg

Während die anderen Mannschaften pausierten, feierten die Herren 5 mit einem in dieser Höhe unerwarteten 9:1-Heimerfolg über den TTC Hockenheim 6 nach einer blitzsauberen Gesamtleistung ihren ersten Saisonsieg als Aufsteiger in die Kreisklasse A.
Furios legten sie gleich mit der 3:0-Führung aus den Doppeln den Grundstein, ließen sich selbst in brenzligen Situationen der folgenden Einzel nicht in Velegenheit bringen, bauten den Vorsprung kontinuierlich bis zum finalen Siegpunkt aus und ließen den Rennstädtern nur den Ehrenpunkt übrig.
Punkte: Jaun/Ochs, Geberzahn/M.Treiber, K.Treiber/Wiegand, Andreas Jaun (2), Willi Geberzahn, Günther Ochs, Mark Treiber und Richard Wiegand.

Vorschau:
Donnerstag, 19.30 Uhr: Herren 4 – DJK Dossenheim 2 (Pokal/FS); 20 Uhr: Herren 7 – TTC Ketsch 6 (FS).
Freitag, 20 Uhr: TTG EK Oftersheim 3 – Herren 5; 20.15 Uhr: SG Wiesenbach/Bammental – Herren 3 (Pokal) und 20.30 Uhr: Herren 2 – TG Sandhausen.
Samstag, 11 Uhr: Jugend 1 – TTC Hockenheim 4; 17 Uhr: Herren 1 – TTV Heidelberg 2 und […]

Von |2020-10-06T09:13:37+02:00Di., 06.10.2020 |! Runde 2020/21, Berichte|

Bezirksliga-Traumstart für Herren 1

Die Herren 1 machten als Neuling bei der bezirksligaerfahrenen SG-Birkenau/Hemsbach einen 1:2-Rückstand aus den Doppeln wett und waren mit den beiden “Neu-Plankstädtern” Heeß und Müller in den folgenden spannenden Einzeln die stärkeren, wobei diese meist auf Messers Schneide standen.
Am Ende feierte Plankstadt dank einer grandiosen Mannschaftsleistung einen umjubelten 9:6-Auswärtssieg.
Punkte: Vierling/von Conrady, Thomas Heeß, Gernot Müller (2), Luca Vierling (2), Tom Braunbart (2) und Markus Kolb.

Die Herren 2 konnten gegen die kampfstarken TTF Wiesloch den unerwarteten Verlust von drei Doppeln nicht kompensieren und mussten trotz 8:7-Führung mit einem 8:8-Unentschieden zufrieden sein.
Punkte: Köster/Kuxhausen, Markus Kolb, Michael Weick, Lukas Heckmann (2), Andreas Köster, Dietmar Pfründer und Jakob Kuxhausen.

Die Herren 3 hatten beim TTC Hockenheim 6 keine Probleme, um mit einem souveränen 9:2-Sieg heimzufahren.
Punkte: Herbst/Peters, Krämer/Schuhmacher, Beschorner/Milovanovic, Jan Peters (2), Rüdiger Herbst, Thomas Schuhmacher, Herwig Beschorner und Mile Milovanovic.

Die Herren 4 beklagten beim TTC Wiesloch-Baiertal 2 den Verlust von drei Doppeln und mussten mit […]

Von |2020-09-29T09:32:34+02:00Di., 29.09.2020 |! Runde 2020/21, Berichte|
Nach oben