Herren 2 erobern Tabellenführung

Während die Herren 1 spielfrei waren, erklommen die Herren 2 nach ihrem Doppelspieltag ungeschlagen die Tabellenspitze der Kreisklasse A 1.
Zunächst besiegelten sie bei der kampfstarken SG HD-Neuenheim 2 trotz einer 5:1-Führung erst im Schlussdoppel den knappen 9:7-Auftaktsieg. Punkte: Heckmann/Heilig (2), Herbst/Fleischmann, Lukas Heckmann, Herbert Jost (2), Michael Heilig, Rüdiger Herbst und Moritz Fleischmann.
Danach landeten sie einen souveränen 9:3-Sieg beim VfL Heiligkreuzsteinach. Punkte: Heckmann/Heilig, Herbst/Fleischmann, Herbert Jost (2), Michael Heilig (2), Rüdiger Herbst, Pascal Pétillon und Moritz Fleischmann.

Auch die Herren 4 standen in der Kreisklasse B 3 nicht nach und schickten den TTC Hockenheim 5 mit ihrem 9:6-Heimsieg geschlagen nach Hause.
Punkte: Ochs/Treiber, Puff/Mayer, Thomas Schuhmacher, Günther Ochs (2), Peter Puff (2), Bernhard Mayer und Kristine Treiber.

Überraschend gut gestartet sind die Herren 6, die nach ihrem 6:4-Heimsieg über die SG Wiesenbach/Bammental 5 ebenfalls noch ungeschlagen auf Rang 2 der Kreisklasse D 3 rangieren.
Punkte: Schuhmacher/Grau, Reiner Räpple (2), Norbert Biedlingmaier und Simon Schuhmacher (2).

Punktlos ist dagegen noch die Jugend, die gegen TTC Ketsch 3 in der Kreisliga mit 3:8 und damit zum dritten Mal in Folge unterlag.
Punkte: Philipp Adar (2) und Robin Halens.

Vorschau:
Freitag, 20.15 Uhr: Herren 2 – TSG Ziegelhausen und Herren 5 – TSG Heidelberg 3.
Samstag, 11 Uhr: TTC St. Ilgen – Jugend; 17 Uhr: Herren 1 – TTC Reilingen 2 und Herren 4 – TTC St. Ilgen 2.

Günther Ochs