1. Mannschaft gewinnt Butterfly Trikotausstattung

Anlässlich des 70sten Firmen Jubiläums von Tamasu Butterfly wurde im Februar einen Wettbewerb gestartet, bei dem Tischtennisteams über ihre Aktivitäten während der Corona-Pandemie berichten sollten. Die besten Geschichten sollten prämiert und die Teams komplett mit Trikots und Anzügen ausgerüstet werden. Kurz entschlossen machte die 1. Herrenmannschaft mit und stellte sich elektronisch vor. Die virtuelle Präsentation war offensichtlich so überzeugend, dass uns die Jury unter vielen Bewerbern als einen der Gewinner ausgewählt und die 1. Mannschaft vergangene Woche mit dem kompletten Trikotsatz samt Trainingsanzügen ausgestattet hat. Leider können wir die neuen Trikots nur als Einzelfoto zeigen, da aktuell keine Mannschaftsfotos möglich sind. Dennoch ist die Abteilung stolz über die gelungene Präsentation und die Prämierung der Mannschaft. Alles in allem ein Grund zur Freude in dieser wenig erfreulichen Zeit.

T: Günther Ochs F: Selfies der Spieler

Von |2021-04-22T12:56:36+02:00Mi., 21.04.2021 |! Runde 2020/21, Allgemein, Berichte|

BTTV hat Punktspielbetrieb abgebrochen

Wegen Verlängerung des Lockdowns wurde die Spielzeit der Saison 2020/21 für ungültig erklärt.

Hierzu die wesentlichen Punkte der Festlegung des BTTV-Entscheidungsgremiums vom 11.02.2021:
Der Punktspielbetrieb im Erwachsenen- und Nachwuchsbereich wird in allen Spielklassen des BTTV mit sofortiger Wirkung abgebrochen.
Die Spielzeit wird für alle uns betreffenden Spielklassen für ungültig erklärt.
Alle Mannschaften erhalten für die neue Saison das Startrecht in ihrer bisherigen Spielklasse.
Es gibt weder Direktaufsteiger noch Absteiger. Einsätze und Spielergebnisse einzelner Spieler werden nicht für ungültig erklärt und werden deshalb für die Berechnung der TTR-Werte herangezogen.
Über die Fortsetzung der Bezirkspokale wird später entschieden. Hier wird die Unterbrechung des Spielbetriebes für Mannschaftskämpfe bis zum 31.03.2021 verlängert.
Aufgrund der aktuellen Vorgabe durch die Corona-Verordnungen ist auch ein Training bis auf Weiteres leider nicht möglich.

Günther Ochs

Von |2021-02-15T18:42:52+01:00Mo., 15.02.2021 |! Runde 2020/21, Berichte|

Toms Tischtennis Tipps

Toms Tischtennis Tipps

Tom zeigt uns ein paar geniale Möglichkeiten um unser Training und Können zu verbessern! 

Von |2021-01-14T17:50:22+01:00Do., 14.01.2021 |

Aussetzung des Spielbetriebs erneut verlängert

Das Entscheidungsgremium des BTTV hat 09.01.2021 beschlossen, dass die Unterbrechung des Spielbetriebes für Mannschaftskämpfe jetzt bis zum 28. Februar 2021 verlängert wird. Dies gilt aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen auch für den Individualspielbetrieb und das Training.

Danach ist weiterhin geplant, die fehlenden Spiele der Vorrunde in der zweiten Halbzeit der Saison 2020/21 auszutragen, damit am Ende der Saison eine „Einfachrunde“, in der jede Mannschaft einmal gegen jede andere gespielt hat, abgeschlossen werden kann.

Unsere Hoffnungen liegen nun auf einer Wiederaufnahme des Tischtennissports im März 2021. 

Günther Ochs

Von |2021-01-11T18:38:03+01:00Mo., 11.01.2021 |! Runde 2020/21, Berichte|

TT-Aktuell 2020/21

Das traditionelle und beliebte Weihnachtsdoppelturnier musste für 2020 erstmals in seiner jahrzehntelangen Geschichte abgesagt werden. Leider war diese Entscheidung coronabedingt nicht anders zu erwarten.

Inzwischen hat das Entscheidungsgremium des BTTV am 15.12.2020 beschlossen, dass die Unterbrechung des Spielbetriebes für Mannschaftskämpfe bis zum 31. Januar 2021 verlängert wird. Dies gilt auch für den Individualspielbetrieb und das Training.
Danach ist geplant, die fehlenden Spiele der Vorrunde in der zweiten Halbzeit der Saison 2020/21 auszutragen, damit am Ende der Saison eine „Einfachrunde“, in der jede Mannschaft einmal gegen jede andere gespielt hat, abgeschlossen werden kann.

Unsere Hoffnungen ruhen nun auf einer baldigen und wirkungsvollen Bekämpfung der Pandemie und der Aussicht auf eine unbeschwerte Wiederaufnahme unseres Sports.
Trotz der bitte zu beachtenden Vorgaben wünschen wir unserer „Tischtennisfamilie“ ein gesundes und frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr 2021!

Günther Ochs

Von |2020-12-15T20:21:21+01:00Di., 15.12.2020 |! Runde 2020/21, Berichte|
Nach oben