Herren 1 zum Auftakt mit Kerwe-Sieg

/, Runde 2015/16/Herren 1 zum Auftakt mit Kerwe-Sieg

Herren 1 zum Auftakt mit Kerwe-Sieg

Den Herren 1 gelang mit dem souveränen 9:2-Heimsieg über die SG HD-Neuenheim in der Bezirksklasse ein Einstand nach Maß. Nach dem beruhigenden 3:0-Vorsprung aus den Doppeln überzeugten sie auch in den Einzeln und ließen nur zwei Gegenpunkte durch knappe Fünfsatzniederlagen zu.
Punkte: Weick/Kolb, von Hein/Braunbart, Schneider/Köster, Michael Weick (2), Rüdiger von Hein, Markus Kolb, Tom Braunbart und Thomas Schneider.

Die Herren 2 stießen beim TTC Hockenheim 4 auf einen Gastgeber in Hochform und kassierten mit 3:9 eine unerwartet deutliche Auswärtsniederlage, wobei in den Einzeln nur Lukas Heckmann mit zwei Siegen im vorderen Paarkreuz überzeugte. Den dritten Punkt steuerte das Doppel Milovonvic/Beschorner bei.

Die Herren 3 beendeten ihre “englischen Woche” als strahlende Sieger. Zunächst gab es trotz Ersatz beim TTC Lobbach einen verdienten 9:5-Sieg. Punkte: Puff/Mayer, Fleischmann/M. Wiegand, Barenhoff/R. Wiegand, Moritz Fleischmann, Bernhard Mayer, Markus Wiegand (2) und Jens Barenhoff (2).

Anschließend wurde der TV Dielheim nach einer Gala von Peter Puff, Moritz Fleischmann, Bernhard Mayer, Willi Geberzahn, Markus Wiegand und Thomas Schuhmacher mit einem glatten 9:0-Kantersieg nach Hause geschickt.

Den Herren 4 gelang beim SV Altneudorf ein schwer erkämpfter 9:6-Auswärtssieg. Punkte: Barenhoff/Wiegand, Schuhmacher/Gaa, Jens Barenhoff, Thomas Schuhmacher (2), Andreas Pristl, Richard Wiegand (2) und Helmut Gaa.

Die Herren 5 brachten gegen TB Neulußheim eine 4:0-Führung nicht durch und mussten sich nach einer Serie knappster Einzelverluste noch mit 5:9-geschlagen geben.
Punkte: Dilger/Räpple, K.Treiber/M.Treiber, Gerkewitz/Baro, Kristine Treiber und Pascal Dilger.

Die Herren 6 standen beim TTC Wiesloch-Baiertal 7 auf verlorenem Posten und kassierten erneut ein glattes 0:10.

Die Schüler 1 erwischten beim TTC Ketsch 2 einen rabenschwarzen Tag und bezogen eine vermeidbare 3:6-Niederlage. Punkte: Adar/Barenhoff, Philipp Adar und Tim Pfauser.

Dagegen präsentierten sich die Schüler 2 in der Besetzung Julian und Kai Barenhoff, Johannes Steinber und Gideon Regehr mit dem 6:0-Kantersieg über TV Dielheim als neuer Tabellenführer von ihrer besten Seite.

Vorschau:

Donnerstag, 20.00 Uhr: TTF Wiesloch – Herren 1 und Herren 6 – TB Neulußheim 2 (F-Halle).
Freitag, 20.15 Uhr: Herren 4 – TSV Rettigheim 2; 20.30 Uhr: SG HD-Neuenheim 3 – Herren 2.
Samstag, 11.00 Uhr: Schüler 2 – TTC Wiesloch-Baiertal 3; 17.00 Uhr: Herren 3 – TTC St. Ilgen 2 (F-Halle).

(GO)

 

Von |2015-10-19T10:29:40+00:00Mo., 19.10.2015 |Berichte, Runde 2015/16|