Herren 1 weiter auf dem Vormarsch – Regions-Pokal-Finals glänzend ausgerichtet

/, Runde 2016/17/Herren 1 weiter auf dem Vormarsch – Regions-Pokal-Finals glänzend ausgerichtet

Herren 1 weiter auf dem Vormarsch – Regions-Pokal-Finals glänzend ausgerichtet

Tischtennis Regionspokal Nord in Plankstadt
Markus Kolb begrüßt die Finalisten des A-Pokals

Tischtennis Regionspokal Nord in Plankstadt

Die Herren 1 wiederholten beim TTC Reilingen 2 in souveräner Manier ihren zweiten 9:4-Sieg in Folge und eroberten sensationell den 3. Rang der Bezirksklasse. Nach der neuerlichen 2:1-Führung aus den Doppeln ließen sie keine Zweifel am klaren Auswärtssieg aufkommen.
Punkte: Kolb/Weick, Henschel/Braunbart, Markus Kolb (2), Thomas Schneider, Christian Henschel (2), Tom Braunbart und Andreas Köster.

Die Herren 3 bezogen im Kellerduell mit dem TV Schwetzingen eine unglückliche 7:9-Heimniederlage und stecken nun mitten im Abstiegskampf.
Punkte: Milovanovic/Barenhoff, Geberzahn/Pétillon, Willi Geberzahn (2), Jens Barenhoff, Harry Kraft und Pascal Pétillon.

Die Herren 4 kehrten mit einer enttäuschenden 2:9-Niederlage von TTC St. Ilgen 2 zurück und haben nur noch geringe Aussichten auf den Aufstiegs-Relegationsplatz.
Punkte: Mayer/Puff und Bernhard Mayer.

Dagegen starteten die Herren 5 eine starke Rückrunde und zogen mit einem erstaunlichen 9:5-Sieg beim bisherigen Zweiten TSG Heidelberg 3 an diesem vorbei.
Punkte: K. Treiber/Pristl, M. Treiber/Räpple, Kristine Treiber, Pascal Dilger, Andrea Pristl, Mark Treiber (2) und Richard Wiegand (2).

Die Jugend verlor mit einer Rumpfmannschaft mit 0:8 gegen TTC St. Ilgen.

Viel Lob vom Verband und den Akteuren erntete Die TSG-Eintracht-Tischtennisabteilung für die vorbildliche Ausrichtung der Regions-Pokal-Finals in der Dr.-Erwin-Senn-Halle.
Unter der Regie von Spielleiter Jörg Gerkewitz wurde hervorragender Tischtennissport geboten. Die Sieger der jeweiligen Pokalklassen hießen:
TTC Weinheim 2 (Herren A), TTC Ketsch (Damen A), TTC Weinheim 4 (Herren B), TTF Hemsbach (Damen B), SG HD-Neuenheim (Herren C) und TTC Lobbach (Damen C).

Vorschau:
Freitag, 20.15 h: Herren 2 – TTC Neckarsteinach und Herren 5 – TTC Ketsch 7.
Samstag, 10 h: SG HD-Neuenheim -Jugend; 17 h: Herren 1 – TTV Mühlhausen 4.
Montag, 20.15 h: TTC Hirschhorn – Herren 1.

T: Günther Ochs F: Stephan Bräuer

Von |2017-02-07T11:02:43+00:00Di., 07.02.2017 |Berichte, Runde 2016/17|