Meisterschaft und Klassenerhalt!

/, Runde 2016/17/Meisterschaft und Klassenerhalt!

Meisterschaft und Klassenerhalt!

Jubel bei den Herren gab es am vorletzten Spieltag der Rückrunde, als sich die Herren 6 ebenso die Meisterschaft sicherten wie die Herren 1 den Klassenerhalt.

Die Herren 1 profitierten von den Patzern der Abstiegskonkurrenz, weshalb die hauchdünne 7:9-Heimniederniederlage gegen TTC Edingen-Neckarhausen am somit gesicherten Mittelplatz nichts mehr änderte.
Punkte: Kolb/Weick, Markus Kolb, Christian Henschel, Thomas Schneider, Tom Braunbart und Andreas Köster (2).

Die Herren 2 mussten mit vierfachem Ersatz gegen TTV Mühlhausen 6 eine bittere 5:9-Heimniederlage einstecken, verdienen aber nach einigen knappen Niederlagen dennoch höchste Anerkennung für ihren Kampfgeist.
Punkte: Fleischmann/Barenhoff, Schuhmacher/Kraft, Dilger/Heckmann, Harry Kraft und Pascal Dilger.

Die Herren 4 machten mit der DJK Dossenheim wenig Federlesens und schickte die Gäste mit 9:1 geschlagen nach Hause. Dennoch ist die Aufstiegsrelegationsteilname nur noch theoretisch möglich.
Punkte: Goller/Krämer, Ochs/K. Treiber, Müller/Puff, Markus Goller (2), Ralph Krämer, Günther Ochs, Roland Müller und Peter Puff.

Auch die Herren 5 hielten sich das Erreichen der Aufstiegsplätze durch einen klaren 9:2-Sieg beim TV Altlußheim weiter offen.
Punkte; K. Teiber/Dilger, M. Treiber/Gerkewitz, Kristine Treiber (2), Pascal Dilger (2), Andrea Pristl, Richer Wiegand und Jörg Gerkewitz.

Den Höhepunkt des Spieltages verbuchten die Herren 6 mit der vorzeitigen Meisterschaft in der Kreisklasse D für sich! Durch ihr umjubeltes 5:5-Unentschieden gegen TSV Gaiberg sind sie vor dem letzten Spieltag nicht mehr einzuholen.
Punkte: Schuhmacher/Grau, Reiner Räpple, Albina Kazakova und Wolfram Grau (2).

Die Jugend hatte einmal mehr das Nachsehen und unterlag bei der SG Waldhilsbach/Bammental etwas unter Wert mit 1:8. Den Ehrenpunkt rettete Kai Barenhoff.

Vorschau:
Freitag, 20.15 Uhr: Herren 3 – SG HD-Neuenheim 3 und Herren 5 . TV Schwetzingen 3; 20.20 Uhr TV Dielheim 2 – Herren 2.
Samstag, 17 Uhr: Herren 4 – FC Schatthausen 2 (FS).
Sonntag, 11 Uhr: TTG Walldorf – Herren 1.

Günther Ochs

Von |2017-04-02T11:53:18+00:00So., 02.04.2017 |Berichte, Runde 2016/17|