Vier Siege – zwei Niederlagen

/, Runde 2017/18/Vier Siege – zwei Niederlagen

Vier Siege – zwei Niederlagen

Herren 3 Vorrunde 2017/18

Herren 3 Vorrunde 2017/18

Die Herren 1 fuhren mit zweifachem Ersatz zum Spitzenreiter TTC Hockenheim 2 und hatten erwartungsgemäß keine reelle Chance. Am Ende stand eine verschmerzbare 2:9-Niederlage auf dem Spielbericht.
Punkte: Markus Kolb (3:2 – Schneider) und Michael Weick (3:2 – Geier).

Die bislang verlustpunktfreien Herren 3 traten im Spitzenspiel beim starken Dritten TV Dielheim 2 an und erkämpften ein leistungsgerechtes 8:8-Unentschieden.
Punkte: Milovanovic/Barenhoff (2), Krämer/Kraft, Mili Milovanovic, Ralph Krämer, Harry Kraft, Günther Ochs und Peter Puff.

Den Herren 4 gelang nach zuletzt unglücklichen Punktverlusten mit dem 9:1-Heimsieg über TSG Heidelberg 2 endlich der erhoffte Befreiungsschlag.
Punkte: Goller/Dilger, M. Wiegand/Pétillon, Mayer/Puff, M. Wiegand, Pascal Pétillon, Markus Goller, Herwig Beschorner, Pascal Dilger und Bernhard Mayer.

Die Herren 5 holten dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung gegen SV Waldhilsbach 3 einen verdienten 9:5-Heimsieg.
Punkte: Müller/Pristl, M. Treiber/Gerkewitz, Roland Müller, Andrea Pristl, Kristine Treiber, Richard Wiegand, Mark Treiber (2) und Jörg Gerkewitz.

Die Jugend 1 baute mit einem 8:5-Heimsieg über TTC Neckarsteinach ihre Tabellenführung weiter aus.
Punkte: Adar/Halens, Wiest/Klaus, Philipp Adar (2), Robin Halens (2), Vincent Wiest und Luis Klaus.

Die Jugend 2 unterlag der SG Wiesenbach mit 2;8.
Punkte: Robert Schmitt und Luca Rennel.

Vorschau:
Donnerstag, 18.30 Uhr: VfL Heiligkreuzsteinach – Jugend 2; 20 Uhr: Herren 2 – VfL Heiligkreuzsteinach (Pokal/FS) und Herren 6 – SG Wiesenbach/Bammental 2 (FS)
Freitag, 20.15 Uhr: Herren 3 – TTG Walldorf 4 und TTC Neckarsteinach – Herren 5; 20.30 Uhr: SG HD-Neuenheim 3 – Herren 4.
Samstag, 15.30 Uhr: TTC Lobbach – Jugend 1; 17 Uhr: Herren 1 – SV Waldhilsbach.

Günther Ochs

Von |2017-11-27T14:55:04+00:00Mo., 27.11.2017 |Berichte, Runde 2017/18|