JG

Über Jörg

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Jörg, 344 Blog Beiträge geschrieben.

Herren 1 erkämpfen Derbysieg

Herren 1 nach dem 9:6 gegen Hockenheim Herren 1 nach dem 9:6 gegen Hockenheim

Dank einer glücklichen 2:1-Führung nach den Doppeln (zweimal im “Fünften”) retteten die Herren 1 gegen TTC Hockenheim 2 einen mühevollen 9:6-Heimsieg. Im rund dreieinhallbstündigen kampfbetonten Derby gelang den Hausherren in den Einzeln zunächst eine scheinbar sichere 6:2-Führung, ehe die kampfstarken Rennstädter zum 6:6 ausglichen. Plankstadt blieb aber erfreulich nervenstark und machte mit den letzten drei Einzeln den Sack zu. Dennoch wäre auch ein Remis nicht unverdient gewesen, zumal die Gastgeber in allen vier Fünfsatzspielen das bessere Ende für sich hatten. Beim Gast blieb nur die Nr. 1 Potthast ungeschlagen.
Punkte: Weick/Kolb (3:2 Geier/Eustachi), Becker/Braunbart (3:2 Hamleh/Ballmann), Luca Vierling (3:0 Geier), Michael Weick (3:1 Eustachi), Wilmar Becker (3:2 Steinle und 3:0 Eustachi), Markus Kolb (3:1 Ballmann und 3:2 Hamleh) und Tom Braunbart (3:0 Ballmann).

Die aufstrebenden Herren 7 landeten gegen TTC St. Leon-Rot 5 einen überzeugenden […]

Von |2020-02-10T19:51:45+01:00Mo., 10.02.2020 |Berichte, Runde 2019/20|

Bescheidene Ausbeute

Den Herren 2 gelang gegen Schlusslicht TTC St. Leon-Rot nicht der erhoffte Befreiungsschlag. Ersatzgeschwächt reichten gegen die in Bestbesetzung angereisten Gäste sieben Einzelsiege, aber nur ein Doppelerfolg nur zu einem 8:8-Unentschieden und keiner wesentlichen Verbesserung der Tabellensituation. Der große Kampfgeist blieb trotz einer 8:5-Führung unbelohnt, und so ruhen die Hoffnungen auf den kommenden Spieltagen. 
Punkte: Krämer/Goller, Lukas Heckmann, Dietmar Pfründer, Jakob Kuxhausen (2), Rüdiger Herbst, Ralph Krämer und Markus Goller.

Die Herren 3 mussten ebenfalls auf Stammspieler verzichten und hatten beim Tabellenzweiten TTG Walldorf 4 erwartungsgemäß nichts zu bestellen. Bei der 1:9-Schlappe gelang Herwig Beschorner immerhin gegen Walldorfs Nummer 1 Rein der Ehrenpunkt.

Den bitteren Geschmack der ersten Saisonniederlage lernten die Herren 5 beim Tabellenvierten SG HD-Neuenheim 4 kennen. Während auch ihnen ein Stammspieler und das nötige Quäntchen Glück fehlten, setzte es gegen die in Komplettbesetzung aufgetretenen Gastgeber eine 4:9-Niederlage.
Punkte: Barenhoff/Ochs, K.Treiber/R.Wiegand, Jens Barenhoff und Günther Ochs.  

Herren 7 - Vorrunde 2019/20

Von |2020-02-03T20:21:10+01:00Mo., 03.02.2020 |Berichte, Runde 2019/20|

Herren 1 weiter auf Erfolgskurs

Die Herren 1 gewannen auch ihr zweites Rückrundenspiel, mussten allerdings gegen die diesmal in Bestbesetzung angereiste TSG Heidelberg alles geben, um mit einigen umkämpften Einzeln den 9:4-Heimsieg sicherzustellen.
Punkte: Vierling/von Conrady, Becker/Braunbart, Luca Vierling (2), Arnd von Conrady, Wilmar Becker (2), Markus Kolb und Tom Braunbart.

Die Herren 2 mussten ihr Spiel bei der DJK Dossenheim wegen Spielerausfälle absagen.

Herren 3 - Vorrunde 2019/20 Herren 3 – Vorrunde 2019/20

Die Herren 3 trumpften gegen den TTC Neckarsteinach wie ausgewechselt auf und verschafften sich mit einem unerwartet hohen 9:3-Heimsieg wieder Luft nach oben.
Punkte: Krämer/Goller, Heilig/M.Wiegand, Michael Heilig, Ralph Krämer, Markus Goller (2), Mile Milovanovic, Herwig Beschorner und Markus Wiegand.

Die Herren 4 hielten gegen Tabellenführer TTC Hirschhorn 2 bis zum 5:5-Zwischenstand erstaunlich gut mit, konnten aber die 5:9-Heimniederlage nicht vermeiden.
Punkte: Adar/M.Wiegand, Thomas Schuhmacher, Willi Geberzahn, Markus Wiegand und Peter Puff.

Die Herren 6 erzwangen im Spitzenspiel bei der TSG Wilhelmsfeld […]

Von |2020-01-27T21:46:44+01:00Mo., 27.01.2020 |Berichte, Runde 2019/20|

Herren 1 mit Rückrunden-Traumstart

Herren 1 - Vorrunde 2019/20 Herren 1 – Vorrunde 2019/20

Nachdem unsere “Erste” in der Hinrunde bei der damals sogar ersatzgeschwächten TTG Walldorf 2 kläglich gescheitert war, musste diese Scharte in eigener Halle unbedingt ausgewetzt werden. Hoch motiviert zündeten die Herren 1 diesmal ein wahres Feuerwerk und ließen mit einer beispiellosen Galavorstellung den zudem in Bestbesetzung angereisten Gästen keine Chance. In nahezu allen Belangen überlegen, gönnte man dem immerhin Tabellenvierten nur ein Anfangsdoppel und ein Einzel, bevor ein souveräner 9:2-Heimsieg und die Festigung des zweiten Tabellenplatzes bejubelt werden durfte.
Punkte: Weick/Kolb, Becker/Braunbart, Luca Vierling (2), Arnd von Conrady (2), Wilmar Becker, Markus Kolb und Tom Braunbart.

Ohne Fortune und mit Ersatz kassierten die Herren 2 gegen den TTC Hockenheim 4 eine etwas zu hohe 4:9-Heimniederlage, nachdem sie viermal im Verlängerunssatz knapp das Nachsehen hatten.
Punkte: Köster/Kuxhausen, Dietmar Pfründer und Jakob Kuxhausen (2).

Ähnlich erging es den Herren 3 […]

Von |2020-01-20T11:20:42+01:00Mo., 20.01.2020 |Berichte, Runde 2019/20|

Rückrundenstart

Mit dem Ende der Winterpause starten die Mannschaften diese Woche mit nachfolgenden Begegnungen in die Rückrunde:

Montag, 20.15 Uhr: TTC Hirschhorn 3 – Herren 5.
Donnerstag, 20 Uhr: Herren 6 – TV Dielheim 3 (FS).
Freitag, 18 Uhr: Jugend 18 – TTC Hockenheim 2, 20 Uhr: TTG Walldorf 6 – Herren 7, 20.15 Uhr: TSV Rettigheim – Herren 3 und 20.30 Uhr: Herren 2 – TTC Hockenheim 4.
Samstag, 17 Uhr: Herren 1 – TTG Walldorf 2 und Herren 4 – TTC Lobbach (FS).

Günther Ochs

Von |2020-01-13T10:48:21+01:00Mo., 13.01.2020 |Runde 2019/20|