Erfolgsserie der Herren 3 gestoppt

Erfolgsserie der Herren 3 gestoppt

Nach einer verheißungsvollen 3:1-Führung beim TV Altlußheim lief für die Herren 3 nicht mehr viel zusammen und die Gastgeber konterten ihrerseits zum 4:9- Endstand.

Punkte: Krämer/Schuhmacher, M. Wiegand/Geberzahn, Ralph Krämer und Richard Wiegand.

Alle anderen Mannschaften waren über Fasching spielfrei.

Vorschau:

Heute, Donnerstag, 20.00 Uhr: TTF Wiesloch 3 – Herren 6.

Freitag, 18.15 Uhr: TTC Odenheim – Jugend 1; 20.00 Uhr: TTC Ketsch 4 – Herren 3 und 20.15 Uhr: Herren 4 – TB Neulußheim.

Samstag, 10.00 Uhr: Jugend 2 – TTC Edingen-Neckarhausen.

Sonntag, 10.00 Uhr: TTC Hockenheim 4 – Herren 1.

Dienstag, 20.00 Uhr: Herren 6 – TV Brühl 6.

Mittwoch, 20.15 Uhr: TTV Heidelberg 3 – Herren 2.

Trainingsbetrieb:

Ab morgen, Freitag, steht die Dr.-Erwin-Senn-Halle wieder zu den gewohnten Trainingszeiten wie folgt zur Verfügung:

Dienstags und freitags, jeweils 18.00 – 20.00 Uhr Jugend; ab 20.00 Uhr Aktive.

(GO)