Herren 2 spielen auswärts unentschieden

Die Herren 2 erkämpften bei der TSG Ziegelhausen ein 8:8-Unentschieden und damit den ersten Saisonpunkt.
Ohne die etatmäßigen Nr. 2 und 3 lagen sie zunächst 1:3 hinten, führten dann 5:3, ehe die Gastgeber wiederum mit 7:5 die Führung übernahmen. Mit drei Einzelsiegen in Folge führte Plankstadt vor dem Schlussdoppel seinerseits mit 8:7, doch das Doppel ging knapp an Ziegelhausen zum 8:8-Untentschieden.

Punkte: Geberzahn/Ochs, Lukas Heckmann, Harry Kraft, Willi Geberzahn (2), Pascal Pétillon und Günther Ochs (2).

Vorschau:
Morgen, Freitag, 20.15 Uhr: Herren 2 – TTG Walldorf 2.
Samstag, 11.00 Uhr: Schüler 1 – SG Waldhilsbach/Schlierbach und Schüler 2 – TV Dielheim.
17.00 Uhr: Herren 1 – VfL Heiligkreuzsteinach (Senn-Halle) und Herren 3 – TSG Heidelberg 3 (F-Halle).
Montag, 20.15 Uhr: TTV Heidelberg 3 – Herren 3.

(GO)