Herren 1 weiter auf Erfolgskurs

/, Runde 2014/15/Herren 1 weiter auf Erfolgskurs

Herren 1 weiter auf Erfolgskurs

Die Herren 1 taten sich beim Vierten VfL Heiligkreuzsteinach unerwartet schwer, ehe sie letztlich mit 9:5 den eingeplanten Auswärtssieg einfuhren.
Punkte: Weick/Kolb, Köster/Wiegand, Michael Weick (2), Andreas Köster, Markus Kolb (2), und Tom Braunbart (2).

Die Herren 2 bezogen gegen die überlegene SG Wiesenbach/Bammental eine einkalkulierte 4:9-Heimniederlage.
Punkte: Beschorner/Milovanovic, Geberzahn/Ochs, Günther Ochs und Mile Milovanovic.

Ebenfalls mit 4:9 zogen die Herren 3 beim starken ASV Eppelheim 2 den Kürzeren.
Punkte: Mayer/Puff, Mile Milovanovic, Moritz Fleischmann und Peter Puff.

Die Herren 4 machten aus einem scheinbar aussichtslosen 2:8-Rückstand noch ein umjubeltes 8:8-Unentschieden!
Punkte: Barenhoff/Wiegand (2), Thomas Schuhmacher (2), Markus Goller, Jens Barenhoff, Richard Wiegand und Andrea Pristl.

Die Herren 5 verloren bei der SG HD-Rohrbach 2 mit 4:9.
Punkte: K. Treiber/Dilger, Pascal Dilger und Jörg Gerkewitz (2).

Die Schüler 1 schlugen TSV Rettigheim in der Besetzung Robin Halens, Philipp Adar, Luca Holland und Tobias Lundschien klar mit 6:1

Die Schüler 2 verloren beim TTC Hockenheim 3 bei zwei Gegenpunkten von Barenhoff/Schellmann und Julian Barenhoff deutlich mit 2:6.

Vorschau:
Morgen, Freitag, 20.00 Uhr: TTC Ketsch 5 – Herren 3; 20.15 Uhr: TSV Rettigheim – Herren 1 und Herren 5 –TTG Oftersheim 5.
Samstag, 15.30 Uhr: TTC Edingen-Neckarhausen – Schüler 2; 17.30 Uhr: TTC Reilingen 3 – Herren 4
Dienstag, 18.30 Uhr: TTC Wiesloch-Baiertal – Schüler 1.

(GO)

Von |2015-01-20T14:05:00+00:00Di., 20.01.2015 |Berichte, Runde 2014/15|