Herren 2 mit Überraschungscoup gegen Spitzenreiter

/, Runde 2018/19/Herren 2 mit Überraschungscoup gegen Spitzenreiter

Herren 2 mit Überraschungscoup gegen Spitzenreiter

  • Jugend der Runde 2018-19

Die Herren 1 standen  gegen den in Bestbestzung angetretenen Tabellenzweiten SV Waldhilsbach ohne zwei Stammspieler auf verlorenem Posten und unterlagen 2:9. Allerdingsblieb die bärenstarke Leistung von Schneider im vorderen Paarkreuz unbelohnt, als jeweils knapp im Fünften scheiterte.
Punkte: Tom Braunbart und Jakob Kuxhausen.

Mit einem spektakulärer Paukenschlag brachten die Herren 2 mit 9:7 dem ungeschlagenen Tabellenführer TTC St. Ilgen die erste Saisonniederlage bei. Die Nrn. 1 und 3 sowie das Doppel 1 der Gäste wurden dabei erstmals bezwungen, da besonders Heckmann, Köster und Pfründer einen Glanztag erwischten.
Punkte: Kuxhausen/Köster, Lukas Heckmann (2), Andreas Köster (2), Dietmar Pfründer (2), Rüdiger Herbst und erneut Kuxhausen/Köster mit 3:2 (nach 0:2!) im Schlussdoppel.

Die Herren 3 mussten bei ihrer 4:9-Heimniederlage die Überlegenheit des Tabellendritten SG HD-Neuenheim 3 anerkennen.
Punkte: Heilig/Krämer, Michael Heilig, Mile Milovanovic und Jens Barenhoff.

Die Herren 4 kamen gegen die SG-TT-Lußheim zu einem ungefährdeten 9:3-Heimsieg.  
Punkte: Geberzahn/Dilger, Mayer/Puff, Willi Geberzahn (2), Markus Wiegand (2), Pascal Dilger, Bernhard Mayer und Peter Puff.

Die Herren 5 landeten gegen TTC St.Leon-Rot 2 einen mühelosen 9:1-Heimsieg.
Punkte: K.Treiber/Wiegand, Müller/M.Treiber, Gerkewitz/Bräuer, Roland Müller (2), Kristine Treiber, Richard Wiegand, Jörg Gerkewitz und Stephan Bräuer.

Die Herren 6 erlitten gegen RSV Leimen 4 eine unerwartete 4:6-Niederlage, nachdem sie nur zu dritt antreten konnten.
Punkte: Reiner Räpple (2), Stephan Bräuer und Wolfram Grau.

Auch die Jugend verlor nach großem Kampf mit 6:8 gegen TTC Hockenheim 2.

Punkte: Wiest/Steinberg, Vincent Wiest (3) und Johannes Steinberg (2).

Vorschau: 
Donnerstag, 20 Uhr: SV Waldhilsbach 2 – Herren 3.
Freitag, 20 Uhr: SG Wiesenbach/Bammental 2 – Herren 4; 20.30 Uhr: Herren 2 – TTF Wiesloch.
Samstag, 17 Uhr: Herren 1 – SG HD-Neuenheim.
Sonntag, 14 Uhr: TV Dielheim – Jugend.
Mittwoch, 20.15 Uhr: TTV Heidelberg 4 – Herren und 20.30 Uhr: TTCWiesloch-Baiertal 4 – Herren 4.

T: Günther Ochs F: Pascal Dilger

Von |2019-02-05T13:46:16+00:00Mo., 04.02.2019 |Berichte, Runde 2018/19|