Runde 2021/22

Startseite/Runde 2021/22

Tischtennisabteilung feiert historische Erfolgssaison

Zum traditionell-familiären Saisonabschlussgrillfest hieß Abteilungsleiter Markus Kolb in der Dr.-Erwin-Senn-Halle (witterungsbedingt) 90 Gäste, darunter Sandra Schöffmann vom Hauptverein und einige Ehrengäste, herzlich willkommen. Sein Dank galt dem Team von Vergnügungswartin Kristine Treiber, das einmal mehr für Speis und Trank sowie einen reibungslosen Ablauf gesorgt hatte. Für sie und die anderen Ehrenamtlichen, ohne die eine Abteilung nicht funktionieren würde, sowie Sponsoren und Freunde der Abteilung überreichte er schöne Präsente. 

Besonders geehrt mit Präsenten, entsprechenden Spielernadeln und Urkunden des BaTTV für langjährige Spielertätigtkeit wurden:

Rüdiger von Hein, Jens Barenhoff, Thomas Schuhmacher, Luca Vierling und Karsten Weis (20 Jahre)

Mile Milovanovic (25 Jahre)

Wilmar Becker, Arnd von Conrady, Thomas Schneider und Dietmar Pfründer (30 Jahre)

Markus Goller (40 Jahre)

Willi Geberzahn (50 Jahre)

Dazu vereinsintern Richard Wiegand für 65 Jahre.

Gekonnt und nicht ohne Stolz moderierte Kolb die zurückliegende Saison 2021/22, bei der […]

Von |2022-06-27T21:38:28+02:00Mo., 27.06.2022 |Berichte, Runde 2021/22|

Saisonabschlussgrillfest

Saisonabschlussgrillfest Saisonabschlussgrillfest

Am Freitag, 24.06.2022, 19 Uhr findet bei der Dr.-Erwin-Senn-Halle das Saisonabschlussgrillfest der Tischtennisabteilung statt. Der Aufbau beginnt um 16:30 Uhr – Helfer sind ganz herzlich willkommen.

Der Umwelt zuliebe werden die Teilnehmer gebeten, ihr Geschirr und Besteck selbst mitzubringen.

Günther Ochs

Von |2022-06-19T19:21:46+02:00So., 19.06.2022 |Berichte, Runde 2021/22|

Relegation: Herren 1 knapp gescheitert, Herren 2 aufgestiegen – Jahreshauptversammlung

Die Herren 1 verloren ihr Auftaktspiel gegen den starken Drittletzten der Verbandsklasse TTG Walldorf mit 4:9. Der anschließende 9:4-Sieg gegen den zweiten Bezirksliga-Vize TTC Schefflenz reichte nur zu Platz 2, da Walldorf auch gegen Schefflenz gewann und ungeschlagen den Verbandsklassen-Erhalt rettete.
Der Aufstieg in die Verbandsklasse wäre für die Herren 1 als erster Nachrücker nur dann möglich, wenn sich ein Verein aus der Verbandsklasse abmelden würde.
Punkte Plankstadt insgesamt: Beschorner/Wittmann, Müller/Vierling, Karsten Weis, Gernot Müller, Luca Vierling (2), Simon Beschorner, Eugen Stückert (3), Wilmar Becker, Markus Kolb und Sarah Walter.

Die Herren 2 begannen mit einem furiosen 9:3-Sieg über den zweiten Kreisliga-Vize TTC Wiesloch-Baiertal, unterlagen dann aber denkbar knapp und unglücklich mit 7:9 bei der TTG EK Oftersheim 2 als Drittletzten der Bezirksklasse. 
Dann aber profitierten sie vom überraschenden 9:5-Sieg Wiesloch-Baiertals über ersatzgeschwächte Oftersheimer, beendeten die Relegation als Sieger und steigen jetzt in die Bezirksklasse auf; Glückwunsch!
Punkte Plankstadt gesamt: Becker/von Conrady, Riedel/Walter (2), Eugen […]

Von |2022-05-30T20:55:07+02:00Mo., 30.05.2022 |Berichte, Runde 2021/22|

Herren 1, 2 und 3 erobern Aufstiegsränge

Die Herren 1 haben das hochklassige Bezirksliga-Entscheidungsspiel beim Mitkonkurrenten DJK Wallstadt mit 9:5 gewonnen und sich als „Vize“ für die Relegationsaufstiegsrunde zur Verbandsklasse qualifiziert.

Die Herren 2 siegten beim TTC Hirschhorn mit 5:9 und haben ebenfalls als „Vize“ der Kreisliga drei Tage später ihr erstes Relegationsspiel zum Aufstieg in die Bezirksklasse gegen TTC Wiesloch-Baiertal eindrucksvoll mit 9:3 gewonnen. 

Die Herren 3 haben mit ihrem souveränen 9:1-Auswärtssieg beim TV Brühl 2 die Vizemeisterschaft erspielt und dadurch den direkten Aufstieg in die Kreisliga geschafft.

Die Herren 4 sind durch die 2:9-Niederlage beim VfL Heiligkreuzsteinach knapp als Dritter am Kreisliga-Aufstiegsplatz vorbeigeschrammt.

Die Herren 5 beendeten die Saison mit einer 1:9-Niederlage beim Dritten TTC Edingen-Neckarhausen 3.

Die Jugend 1 verlor beim TTC Hockenheim 2 kampflos mit 0:10.

Für die Jugend 2 gab es mit 4:6 beim TV Schwetzingen 2 und 3:7 gegen TTF Wiesloch zwei Niederlagen. 

Vorschau:

Am […]

Von |2022-05-24T10:08:26+02:00Di., 24.05.2022 |Berichte, Runde 2021/22|

Chance gewahrt

Spiel um den Relegationsplatz Artwork by Luca Vierling

Mit einem 9:5- Erfolg in Wallstadt im letzten regulären Verbandsspiel qualifiziert sich die TSG Eintracht für die Relegation und wahrt somit die Chance zum Aufstieg in die Verbandsklasse.
Dieser Sieg war keine Galavorstellung, eher eine immens kämpferische und mentale Leistung, vier gewonnene fünfte Sätze zeugen davon.
Wallstadt trat wenig überraschend komplett an, bei uns wurde für Euro- Eugen (er war beim Europa League- Finale in Sevilla) Beschorner eingewechselt.
In den Doppeln lief alles wie am Schnürchen, Weis/ Kolb brachten Hardung/ Kajzer an den Rand einer Niederlage, Beschorner/ Wittmann agierten harmonisch und siegten in drei Sätzen, wie auch Müller/ Vierling. Die 2:1- Führung war ne runde Sache.
Man merkte Weis den Trainingsrückstand deutlich an, in seiner Partie gegen den ohnehin favorisierten Hardung. Dennoch entstand eine sehenswerte Partie, allerding mit Übergewicht für Hardung, der auch keinen Satz abgab.
Nun folgte […]

Von |2022-05-21T15:04:04+02:00Sa., 21.05.2022 |Berichte, Runde 2021/22|
Nach oben