Tom2

Startseite/Thomas

Über Thomas

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Thomas, 67 Blog Beiträge geschrieben.

Herren 1 – Dabei

Auch im zweiten Bezirksliga – Duell der Saison zeigte die TSG Eintracht eine engagierte Leistung, diesmal gegen TTV Heidelberg 2. Gegen den Absteiger aus der Verbandsklasse und Mitfavorit auf die Meisterschaft unterlag man mit 5:9.

Den ganzen Abend lang war von einem Klassenunterschied nichts zu sehen, es war vielmehr eine Partie auf Augenhöhe. Sechs gespielte fünfte Sätze, von denen drei nach Plankstadt gingen, untermauern diese Einschätzung.

Bis zum 4:5 – Zwischenstand hätte das Spiel auf beide Seiten kippen können, doch dann konnte sich der TTV absetzen. Alle unsere Leute zeigten gute oder tolle Leistungen.

Und hier die Highlights für Plankstadt: Becker!
Becker / Braunbart haben gegen Malezky / Wallenwein einen unglaublich sicheren Sieg herausgespielt. Von Beginn an haben sie ihr Spielkonzept umgesetzt, präzise und abwechslungsreich die Bälle serviert, dadurch vor allem Malezky verunsichert, so dass an einen Satzverlust nicht zu denken war.
Aber Wilmar hat auch in den Einzeln so weitergemacht. Zuerst hat er ein […]

Von |2020-10-11T11:08:01+02:00So., 11.10.2020 |! Runde 2020/21, Berichte|

Herren 1 – Episch

Der erste Auftritt seit dem Corona – Aus im März, das erste Match in der Bezirksliga seit Ewigkeiten – und schon wurde die erste epische Schlacht geschlagen – und gewonnen!
In Hemsbach schlug die TSG Eintracht die SG Hemsbach – Birkenau mit 9:6.

Heeß / Braunbart hielten bestens gegen Trieb / Dreißigacker mit und beim Stand von 1:1 war der hart umkämpfte dritte Satz entscheidend für den weiteren Spielverlauf, der ging 15:13 an Hemsbach.
Vierling / von Conrady besiegten Lotz / Arnold ohne erkennbare Mühe mit 3:0. Bereits beim Rückschlag hatte das Hemsbacher Duo erhebliche Probleme.
Müller / Kolb mussten sich gegen Orlik / Alm erst in die Partie finden, Alm attackierte pausenlos. Doch der Plankstadter Spielfluss kam nach und nach, beim Stand von 9:9 im fünften Satz gingen die nächsten beiden Zähler allerdings nach Hemsbach.
Stand: 1:2, wenig episches bisher

Auch Heeß startete mäßig in die Partie mit Dreißigacker. Der Hemsbacher zieht Vor- und Rückhand […]

Von |2020-09-28T09:03:46+02:00So., 27.09.2020 |! Runde 2020/21, Berichte|

Wiederaufnahme Trainingsbetrieb

Corona-Training

Richtlinien PDF Download

So Leute, es ist also soweit. Die Erwachsenen dürfen wieder ins Training einsteigen.

Es war gar nicht so einfach alles relevante zusammen zu suchen. Da gibt es Auflagen von der Gemeinde, vom Hauptverein, Empfehlungen vom deutschen Tischtennisbund und vom badischen Tischtennisverband. Man hat sich natürlich auch von anderen Vereinen und Abteilungen der TSG Eintracht inspirieren lassen.

So gibt es nun also pro Spielort allgemeine Regeln vom Verein was die Sennhalle und den Gymnasikraum betrifft, beziehungsweise von der Gemeinde was die Friedrichhalle betrifft. Diese sind an den jeweiligen Hallen ausgehängt.

Zusätzlich haben wir Tischtennis relevante Regeln und einen Trainingsablauf erarbeitet die ebenfalls in den Hallen ausgehängt werden..

Ziel war es dabei immer, alle vorgeschriebenen Regeln zu berücksichtigen und von den optionalen Dingen das herauszusuchen, was uns die größtmögliche […]

Von |2020-08-15T18:09:35+02:00Di., 21.07.2020 |Allgemein|

Saisonanalyse

Die TT – Saison wurde vorzeitig abgebrochen, nun ist Ostern und auch, wenn die Runde zu Ende gespielt worden wäre, wäre sie nun abgeschlossen. Nur die Relegationsteilnehmer wären noch gefordert. Im Training oder im Vereinshaus würden wir über die Ergebnisse diskutieren, bewerten usw. Da dies nicht möglich ist, fasse ich hier meine Gedanken zur vergangenen Spielzeit zusammen , damit ihr wenigstens was zu lesen habt. Ich nenne das ganze Saisonanalyse.

Da nun alle, die sich für eine Relegation qualifiziert haben, so behandelt werden, als hätten sie diese gewonnen, können sich nur wenige beklagen. Natürlich gibt es Teams, die in den letzten Spielen noch Punkte sammeln wollten, um einen Abstiegsplatz zu verlassen oder Meister zu werden. Es gibt Mannschaften, die wegen eines Spiels weniger, die Relegation verpasst haben, doch die Mannschaften aus Plankstadt zählen nicht zu diesen Unglücklichen. Jede Mannschaft hat ihr Saisonziel erreicht, manche wurden durch den plötzlichen Abbruch durchaus begünstigt.

Die […]

Von |2020-04-10T11:35:22+02:00Fr., 10.04.2020 |Berichte, Runde 2019/20|

Geringe Punktausbeute durch Spielerausfälle

Verletzungs- und krankheitsbedingte Spielerausfälle bereiten den Herrenmannschaften 3 bis 5 derzeit große Probleme. In der Folge mussten unerwartete Punktverluste in Kauf genommen und die gesteckten Saisonziele ersatzgeschwächt zurückgeschraubt werden.

So bezogen die Herren 3 beim TTC Wiesloch-Baiertal 2 eine herbe 2:9-Niederlage, nachdem man in der Hinrunde noch sicher mit 9:3 gewonnen hatte. In der Folge rutschten sie jetzt als Vorletzter auf einen Abstiegsplatz.

Punkte: Mile Milovanovic und Thomas Schuhmacher.

 

Die Herren 4 hatten in der Hinrunde noch mit 9.6 gewonnen, doch auch sie erlitten im Rückspiel beim TTC Edingen-Neckarhausen 3 eine deutliche 3:9-Niederlage und rangieren als Drittletzter auf dem Relegationsabstiegsplatz. 

Punkte: Adar/Jaun, Philipp Adar und Pascal Dilger. 

 

Selbst die Herren 5 als ungeschlagener Herbstmeister konnten ihren klaren 9:1-Vorrundensieg nicht wiederholen und mussten sich beim Schlusslicht TTV Mühlhausen 6 mit einem 8:8-Unentschieden begnügen. 

Punkte: K.Treiber/Wiegand, Ochs/Pétillon, Mayer/M.Treiber, Günther Ochs (2), Richard Wiegand und Mark Treiber (2).

 

Die Herren 6 hatten dagegen beim RSV Leimen 3 keine Probleme, siegten mit 8:2 und eroberten den zweiten […]

Von |2020-02-24T14:48:56+01:00Mo., 24.02.2020 |Berichte, MS 2019-20|
Nach oben